Leben

So gruselig ist der erste Trailer des neuen Marvel-Films "Venom" 

Das wird spannend und gruselig! Sony Pictures hat den ersten offiziellen Trailer des neuen Marvel-Films "Venom" veröffentlicht.

In dem Film verwandelt sich der Journalist Eddie Brock (gespielt von Tom Hardy) in den Anti-Helden "Venom" – bekannt vor allem als Kontrahent Spidermans. 

In dem nun veröffentlichten Trailer ist zu sehen, wie Brock einem skrupellosen Forscher auf der Schliche ist, der an der "nächsten Evolutionsstufe" der Menschheit arbeitet: Symbionten, die sich mit Versuchspersonen verbinden und ihnen übernatürliche Fähigkeiten verleihen. 

Durch die Verbindung mit einem wirklich gruseligen Wesen wird aus dem Journalisten Eddie Brock schließlich "Venom".

Der Trailer hat bereits alles, was wir von Marvel erwarten: Gut gegen Böse, Spannung pur und verdammt viel Action. Der Film startet im Oktober in den deutschen Kinos.

(fh)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

40 Jahre nach "Kinder vom Bahnhof Zoo": Was geschah mit Christiane F.?

... – so knapp begann am 28. September 1978 in der Zeitschrift "Stern" die Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", die Millionen Menschen erschütterte. Es ging um ein Mädchen, das mit 12 erstmals Hasch rauchte, mit 13 Heroin spritzte und mit 14 auf den Kinderstrich ging.

Was ist 40 Jahre nach dem Schock-Erfolg der Geschichte aus den Beteiligten geworden? 

Christiane Felscherinow, so ihr voller Name, hatte die Hölle hinter sich, als die Serie erschien. Drei ihrer besten Freunde …

Artikel lesen
Link zum Artikel