Leben

So gruselig ist der erste Trailer des neuen Marvel-Films "Venom" 

Das wird spannend und gruselig! Sony Pictures hat den ersten offiziellen Trailer des neuen Marvel-Films "Venom" veröffentlicht.

In dem Film verwandelt sich der Journalist Eddie Brock (gespielt von Tom Hardy) in den Anti-Helden "Venom" – bekannt vor allem als Kontrahent Spidermans. 

In dem nun veröffentlichten Trailer ist zu sehen, wie Brock einem skrupellosen Forscher auf der Schliche ist, der an der "nächsten Evolutionsstufe" der Menschheit arbeitet: Symbionten, die sich mit Versuchspersonen verbinden und ihnen übernatürliche Fähigkeiten verleihen. 

Durch die Verbindung mit einem wirklich gruseligen Wesen wird aus dem Journalisten Eddie Brock schließlich "Venom".

Der Trailer hat bereits alles, was wir von Marvel erwarten: Gut gegen Böse, Spannung pur und verdammt viel Action. Der Film startet im Oktober in den deutschen Kinos.

(fh)

Themen

"Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" – Alle Trailer-Details, die du übersehen hast

"Episode IX" bringt uns die letzte Schlacht zwischen Widerstand und Erster Ordnung. Die letzte Konfrontation zwischen Rey und Kylo Ren. Und... den Imperator, huch!

Alles hat ein Ende, nur "Star Wars" hat... drei. Mit dem Kinostart von "Episode IX: Der Aufstieg Skywalkers" am 18. Dezember 2019 feiert der Weltraum-Epos nun schon zum dritten Mal sein (vorerst...?) großes Finale.

Und doch fühlt es sich diesmal endgültiger an als zuvor, denn "Episode IX" soll die Skywalker-Saga abschließen – die mit Luke und Leia in der Original-Trilogie begann, uns in den Prequels in Anakins Verwandlung zu Darth Vader einweihte und uns nun in den Sequels durch Ben …

Artikel lesen
Link zum Artikel