Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Australien will keine Wombat-Selfies mehr sehen – 5 Alternativen

anna-lena janzen, melbourne

Hört auf Wombats zu jagen! Auf der beliebten Ferieninsel Maria Island, einer kleinen Insel vor der Küste Tasmaniens, leben mehr Wombats als Menschen – und das ganz zur Freude von Touri-Massen, die extra anreisen, um einen Schnappschuss mit den kurzbeinigen Tieren zu ergattern.

Doch nun werden die rund 30.000 Touristen pro Jahr von den Behörden dazu aufgefordert, die einheimischen Beuteltiere nicht mehr mit dem Selfie-Stick zu bedrängen.

Die Tiere sollen künftig von solchen Handyaufnahmen verschont bleiben:

Anreisende Besucher werden mit Warnschildern gegrüßt, sobald sie auf der Insel von der Fähre steigen.  Das soll daran erinnern, dass es sich um wilde Tiere handelt, die zu respektieren sind.

"Ich werde Wombats nicht mit dem Selfie-Stick jagen. Und ich werde auch nicht zu nahe an Babys rangehen," heißt es.

Gut, dass Australien mehr als Wombats zu bieten hat. Falls ihr andere Tiere nerven wollt... hier ein paar Anregungen:

1. Bitte lächeln! – das Quokka

Das Quokka-Selfie ist bei Touristen mega beliebt. Die süßen Tiere leben auf der Insel Rottnest Island nahe Perth.

 Der Klassiker – das Känguru

"Just two cool dudes hanging out"

Bei der Prominenz beliebt – der Koalabär

View this post on Instagram

This is April. So much SWAG. @Australiazoo

A post shared by Justin Timberlake (@justintimberlake) on

Nichts für schwache Nerven – Sharkselfie

"Ich bin trotzdem ins Wasser gegangen"

Dann doch lieber dieses der hier...

Wer die Tiere in der freien Laufbahn in Ruhe lassen – und trotzdem ein tolles Selfie ergattern will, stattet am Besten dem Taronga-Zoo in Queensland einen Besuch ab. Da kann man ganz nah an die Viecher ran – ohne Gefahr zu laufen gebissen – oder geboxt zu werden. Ist wohl für alle Beteiligten der bessere Spaß

Fighting Kangaroo! 

Wombat-Baby Apari ist das süßeste, was du heute sehen wirst!

Das könnte dich auch interessieren:

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Rezo fordert bei Böhmermann Entschuldigung von lügenden Kritikern

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel

Mats Hummels zurück zum BVB? Irgendwann reicht's

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kurze Video-Recherche und klar ist's: Füchse. Lieben. Trampoline!

Erinnert ihr euch noch an den Füchse-Beginner-Song und die Worte von Jan Delay: "Füchse sind keine Rudeltiere"? So ganz kann man das nicht stehen lassen. Offenbar haben sie auf jedenfalls viel Spaß zusammen.

Eine Tierliebhaberin in West Sussex hat gerade zwei Füchse nachts dabei beobachtet, wie sie völlig irrsinnig auf einem Trampolin herumspringen. Sie nannte die beiden Woody und Willow.

Und, als wir nach den Bildern zu dieser Geschichte gesucht haben, stießen wir plötzlich auf zahllose Clips …

Artikel lesen
Link zum Artikel