11 effektive Wege, seinen Weihnachtsbaum vor einer Aggro-Katze zu schützen

Eure Katzen und Hunde lieben Weihnachtsbäume, weil sie sich daran so herrlich abreagieren können. Lasst euren Baum mit euren kleinen Mitbewohnern ein paar Minuten alleine, und schwupps: Chaos!

Aber es gibt diejenigen, die sich wehren! Auf der ganzen Welt finden tapfere Weihnachtsverteidiger Mittel und Wegen, um den Christbaum zu beschützen!

Hier sind 11 Beispiele:

1. Natürliche Feinde in Stellung bringen:

Bild

graysonbc/reddit

2. Die Trump-Variante mit Zaun:

Bild

instagram

3. Alle Ängste bedienen:

Bild

instagram

3. Die Trum-Variante 2 – A biiig Wall:

Bild

imgur

4. Die Vitrine:

Bild

nettegbg

5. Wo nichts ist, kann man auch nichts kaputt machen:

Bild

jennthemermaid

6. Einmal von oben nach unten bitte:

Bild

reddit

7. Du kannst nicht kaputtmachen, was du nicht findest:

Bild

facebook

8. Upside-Down 2:

Bild

imgur

9. Der schönste Käfig der Welt:

Bild

instagram

10. Wie gemalt:

Bild

instagram

11. Wenn nicht einmal ein Fuchs was gegen Weihnachten tun kann:

Bild

imgur

Diese Schnecke führt ein cooleres Leben als du

Video: watson/Johanna Rummel, Marius Notter

Themen

Gute Nachricht

Artenschutz: Neuer DNA-Test überführt Wilderer

Etwa 20.000 Elefanten werden jedes Jahr für den Elfenbeinhandel gewildert – diese erschreckende Zahl teilte die Tier- und Naturschutzorganisation Pro Wildlife mit. In Teilen Asiens und Afrikas seien Elefanten deshalb bereits ausgerottet. Doch der internationale Handel mit Elfenbein bricht nicht ab, obwohl er seit 1989 eigentlich verboten ist. Was es den Behörden bisher so schwer gemacht hat, Elfenbeinprodukte zu überprüfen und den Wilderern auf die Spur zu kommen, ist der extrem niedrige …

Artikel lesen
Link zum Artikel