Sport

Wegen Waffe auf Spielfeld: PAOK-Präsident für 3 Jahre gesperrt

Savvidis

Ivan Savvidis wird vom Feld gebracht. Bild: imago sportfotodienst

Der Besitzer des griechischen Fußball-Pokalsiegers PAOK Saloniki ist nach seinem skandalösen Verhalten beim Chaos-Spiel am 11. März gegen AEK Athen für drei Jahre gesperrt worden.

Die skandalösen Szenen im Video:

abspielen

Video: YouTube/Bruno S.

Das Spiel zwischen PAOK und Athen war in der 90. Minute abgebrochen worden, nachdem der griechisch-russische Geschäftsmann Savvidis mit einer Waffe am Gürtel auf den Platz gelaufen war. Schiedsrichter Giorgos Kominos hatte in der Schlussminute ein Tor von Saloniki aufgrund einer vermeintlichen Abseitsposition nicht anerkannt. In der Folge änderte Kominos seine Entscheidung und erkannte den Treffer der Heimmannschaft an. Bei dem Spiel ging es um die Tabellenspitze der Super-League. Savvidis entschuldigte sich später für den Vorfall, betonte allerdings, dass er nur den Ausbruch von Gewalt verhindern wollte.

Ivan Savvidis (59) werde außerdem mit einer Geldstrafe in Höhe von 100.000 Euro belegt, das teilten die griechischen Ligaorganisatoren am Donnerstag mit. PAOK werden neben einer Geldstrafe von 63.000 Euro zudem in der Meisterschaft drei Punkte abgezogen. Mit nun 49 Zählern fiel Saloniki damit hinter Olympiakos Piräus (50) auf Rang drei zurück. AEK ist mit 54 Zählern Tabellenführer. Mit Blick auf eine ganze Reihe skandalöser Vorfälle empfahl das Monitoring-Komitee des Weltverbands FIFA zudem am Donnerstag in einem Brief, der griechischen Medien vorliegt, den griechischen Fußballverband mit sofortiger Wirkung zu suspendieren.

Die linksgerichtete Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras hatte als Reaktion auf den Vorfall die Fussball-Meisterschaft am 12. März ausgesetzt. Der Spielbetrieb wird am Samstag wieder aufgenommen. Die Vereine hatten einer Liste von Forderungen der Regierung zugestimmt, die Punktabzüge bzw. den automatischen Abstieg für weitere ähnliche Vorfälle vorsieht.

(tl/AFP)

Das könnte dich auch interessieren:

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mario Basler verrät bei Lanz: Länderspiele guckt er nicht mehr, aber "Sturm der Liebe"

Vielleicht hatte sich Mario Basler ja in der Tür geirrt. Denn statt im Sport1-"Doppelpass" oder beim Sportbezahlsender Sky saß der frühere Fußballstar am Donnerstagabend bei Markus Lanz.

Basler war bei Lanz ganz in seinem Element: Als der Talkmaster ihn fragte, wie viel der frühere Europameister eigentlich heute rauche, meinte Basler: "Das hängt ganz davon ab, wann ich aufstehe. Anderthalb Schachteln am Tag. Als Spieler konnte ich nur eine rauchen, ich müsste ja trainieren zwischendurch."

Basler …

Artikel lesen
Link zum Artikel