Sport

Ein 13-Sekunden-Tor, Flutlichtpremiere, wieder Pyro – der Pokalabend im Überblick

Der erste Pokalabend ist vorbei – und die Sensation blieb aus. Die Favoriten haben sich in den ersten Spielen der zweiten Pokalrunde keine Blöße gegeben. Ulm und Chemie Leipzig hatten keine Chance, der freche Viertligist Rödinghausen ärgerte den Rekord- Pokalsieger FC Bayern München und verlor nur 1:2.

Der VfL Wolfsburg gewann das Niedersachsenduell in Hannover, Hertha BSC zog ebenfalls durch ein 2:0 in Darmstadt ins Achtelfinale ein. Weil in Wiesbaden Pyros gezündet wurden, stand das Spiel kurz vor dem Abbruch.

Das passierte am ersten Pokalabend:

1. Bayern siegt knapp:

Bayern's players stand on the pitch disappointed after the German soccer cup, DFB Pokal, match between the 4th divisioner SV Roedinghausen and Bayern Munich in Osnabrueck, Germany, Tuesday, Oct. 30, 2018. Roedinghausen was defeated by Bayern with only 1-2. (AP Photo/Martin Meissner)

Überzeugt sehen sie nicht aus. Bild: AP

2. In Leipzig wurde es dunkel:

Feuerwerk hinter dem Norddamm beim Spiel BSG Chemie Leipzig vs SC Paderborn 07, Fussball, DFB-Pokal, 30.10.2018 DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO BSG Chemie Leipzig vs SC Paderborn 07, Fussball, DFB-Pokal, 30.10.2018 Leipzig *** BSG Chemie Leipzig vs. SC Paderborn 07 Soccer DFB Pokal 30 10 2018 DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO BSG Chemistry Leipzig vs SC Paderborn 07 Football DFB Pokal 30 10 2018 Leipzig Copyright: xModlax/Eibner-Pressefotox EP_cma

Der Alfred-Kunze-Sportpark erstmals in seiner fast 100-jährigen Geschichte unter Flutlicht. Bild: imago sportfotodienst

3. Schon wieder Pyro – diesmal in Wiesbaden

Soccer Football - DFB Cup Second Round - Wehen Wiesbaden v Hamburger SV - Brita-Arena, Wiesbaden, Germany - October 30, 2018  General view of flares during the match  REUTERS/Ralph Orlowski  DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video     TPX IMAGES OF THE DAY

Bild: reuters

4. Blitzschnell ging's in Ulm zu:

30.10.2018, xkvx, Fussball DFB Pokal 2.Runde, SSV Ulm - Fortuna Duesseldorf emspor, v.l. Tor, Torjubel, Goal celebration, celebrate the goal zum 1:0 durch Ardian Morina (SSV Ulm 1846) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Ulm *** 30 10 2018 xkvx Football DFB Pokal 2 Round SSV Ulm Fortuna Duesseldorf emspor v l Goal Torjubel Goal celebration celebrate the goal to 1 0 by Ardian Morina SSV Ulm 1846 DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Ulm

Ulms Morina durfte blitzschnell jubeln. Bild: imago sportfotodienst

5. Alles beim Alten: Hannover in der Krise

GER, DFB-Pokal, 2. Runde, Hannover 96 vs VfL Wolfsburg / 30.10.2018, HDI Arena, Hannover, GER, DFB-Pokal, 2. Runde, Hannover 96 vs VfL Wolfsburg DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. im Bild / picture shows Walace (Hannover 96 08) nach Spielende, *** DFB Pokal 2 Round Hannover 96 vs VfL Wolfsburg 30 10 2018 HDI Arena Hannover GER DFB Pokal 2 Round Hannover 96 vs VfL Wolfsburg DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO Picture picture shows Walace Hannover 96 08 after end of game nordphotox/xEwert nph00301

Bild: imago sportfotodienst

(bn/dpa)

"Einige hatten feuchte Augen": Flick verrät, wie er die Bayern-Stars aufs CL-Finale einstellte

Hansi Flick ist ein Phänomen. In seiner ersten Saison als Cheftrainer eines Profiklubs hat er den FC Bayern zum Titel-Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League geführt. Flick brachte den "Mia san mia"-Spirit an die Säbener Straße zurück.

In der Königsklasse knipste seine Mannschaft hochklassige Gegner wie den FC Chelsea oder FC Barcelona teils mit einer Selbstverständlichkeit aus, dass man sich die Augen rieb und dachte: Wer soll diese Bayern aufhalten?

Klar, der FC Bayern München …

Artikel lesen
Link zum Artikel