Ein 13-Sekunden-Tor, Flutlichtpremiere, wieder Pyro – der Pokalabend im Überblick

Der erste Pokalabend ist vorbei – und die Sensation blieb aus. Die Favoriten haben sich in den ersten Spielen der zweiten Pokalrunde keine Blöße gegeben. Ulm und Chemie Leipzig hatten keine Chance, der freche Viertligist Rödinghausen ärgerte den Rekord- Pokalsieger FC Bayern München und verlor nur 1:2.

Der VfL Wolfsburg gewann das Niedersachsenduell in Hannover, Hertha BSC zog ebenfalls durch ein 2:0 in Darmstadt ins Achtelfinale ein. Weil in Wiesbaden Pyros gezündet wurden, stand das Spiel kurz vor dem Abbruch.

Das passierte am ersten Pokalabend:

1. Bayern siegt knapp:

Bayern's players stand on the pitch disappointed after the German soccer cup, DFB Pokal, match between the 4th divisioner SV Roedinghausen and Bayern Munich in Osnabrueck, Germany, Tuesday, Oct. 30, 2018. Roedinghausen was defeated by Bayern with only 1-2. (AP Photo/Martin Meissner)

Überzeugt sehen sie nicht aus. Bild: AP

2. In Leipzig wurde es dunkel:

Feuerwerk hinter dem Norddamm beim Spiel BSG Chemie Leipzig vs SC Paderborn 07, Fussball, DFB-Pokal, 30.10.2018 DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO BSG Chemie Leipzig vs SC Paderborn 07, Fussball, DFB-Pokal, 30.10.2018 Leipzig *** BSG Chemie Leipzig vs. SC Paderborn 07 Soccer DFB Pokal 30 10 2018 DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO BSG Chemistry Leipzig vs SC Paderborn 07 Football DFB Pokal 30 10 2018 Leipzig Copyright: xModlax/Eibner-Pressefotox EP_cma

Der Alfred-Kunze-Sportpark erstmals in seiner fast 100-jährigen Geschichte unter Flutlicht. Bild: imago sportfotodienst

3. Schon wieder Pyro – diesmal in Wiesbaden

Soccer Football - DFB Cup Second Round - Wehen Wiesbaden v Hamburger SV - Brita-Arena, Wiesbaden, Germany - October 30, 2018  General view of flares during the match  REUTERS/Ralph Orlowski  DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video     TPX IMAGES OF THE DAY

Bild: reuters

4. Blitzschnell ging's in Ulm zu:

30.10.2018, xkvx, Fussball DFB Pokal 2.Runde, SSV Ulm - Fortuna Duesseldorf emspor, v.l. Tor, Torjubel, Goal celebration, celebrate the goal zum 1:0 durch Ardian Morina (SSV Ulm 1846) (DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO) Ulm *** 30 10 2018 xkvx Football DFB Pokal 2 Round SSV Ulm Fortuna Duesseldorf emspor v l Goal Torjubel Goal celebration celebrate the goal to 1 0 by Ardian Morina SSV Ulm 1846 DFL DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Ulm

Ulms Morina durfte blitzschnell jubeln. Bild: imago sportfotodienst

5. Alles beim Alten: Hannover in der Krise

GER, DFB-Pokal, 2. Runde, Hannover 96 vs VfL Wolfsburg / 30.10.2018, HDI Arena, Hannover, GER, DFB-Pokal, 2. Runde, Hannover 96 vs VfL Wolfsburg DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. im Bild / picture shows Walace (Hannover 96 08) nach Spielende, *** DFB Pokal 2 Round Hannover 96 vs VfL Wolfsburg 30 10 2018 HDI Arena Hannover GER DFB Pokal 2 Round Hannover 96 vs VfL Wolfsburg DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPH AS IMAGE SEQUENCES AND OR QUASI VIDEO Picture picture shows Walace Hannover 96 08 after end of game nordphotox/xEwert nph00301

Bild: imago sportfotodienst

(bn/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

"Salihamidzic und Kahn werden keine Ära prägen": Bayern-Kenner ordnet den Abgang von Rummenigge ein

Der personelle Umbruch beim FC Bayern geht weiter. Nachdem Trainer Hansi Flick den Weggang im Sommer angekündigt hat, folgten ihm Hermann Gerland und Miroslav Klose. Nun gibt es auch eine Veränderung in der Führungsebene. Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge wird nach über 30 Jahren im Management des Rekordmeisters sein Amt niederlegen. Damit übergibt er seinen Posten ein halbes Jahr früher als geplant an Oliver Kahn.

Zum Abschied versuchte es Karl-Heinz Rummenigge mal mit bayerisch. "Mia bleim …

Artikel lesen
Link zum Artikel