Wissen
FILE - This composite of March 2015 photos made available by NASA shows a shallow crater called Spirit of St. Louis, about 110 feet (34 meters) long and about 80 feet (24 meters) wide, with a floor slightly darker than surrounding terrain. The rocky feature toward the far end of the crater is about 7 to 10 feet (2 to 3 meters) tall, rising higher than the crater's rim. (NASA/JPL-Caltech/Cornell University/Arizona State University via AP)

Bild: NASA/JPL-Caltech/Cornell University/Arizona State University

-133 Grad und windig – du kannst jetzt das Wetter auf dem Mars checken!

Egal, wie kalt dein Winter bislang so war, auf dem Mars war er kälter!

Woher wir das wissen? Seit Februar kann man auf einer Seite der NASA checken, wie das Wetter auf dem Mars so ist. Die Daten kommen von der Weltraumsonde "InSight". Ganz aktuell sind sie allerdings nicht. Es dauert drei Tage, bis die Daten auf der Erde ankommen.

Die "InSight"

Die "InSight" ist schon am 26. November 2018 auf dem Mars gelandet. Sie ist ein 360 Kilogramm schwerer Roboter, der nicht rollt, sondern an einem Ort bleibt. Die insgesamt rund 650 Millionen Euro teure Mission der Sonde soll zwei Jahre dauern.

Don Banfield von der Cornell Universität in Ithaca leitet die Wissenschaftsabteilung von "InSight" und sagt:

"Das gibt einem das Gefühl, einen außerirdischen Ort zu besuchen. Der Mars hat bekannte atmosphärische Phänomene, die sich deutlich von denen auf der Erde unterscheiden."

Und wie ist das Wetter auf dem Mars nun?

Es ist kalt. Verdammt kalt. Unvorstellbar kalt. Der Höchstwert in den vergangenen Tagen lag bei minus 13,3 Grad Celsius, durchschnittlich waren es rund -28 Grad Celsius – und das bei sehr starkem Wind.

Bild

Bild: nasa

Angeberwissen zum Mars:

- Durchmesser: 6794 Kilometer, das ist die Hälfte des Durchmessers der Erde

- Dauer eines Tages: 24 Stunden, 31 Minuten

- Dauer eines Jahres:
669 Tage (das sind 687 Tage auf der Erde)

- Durchschnittstemperatur: -55 Grad Celsius

- Temperaturschwankungen: zwischen -133 Grad und 27 Grad Celsius

- Distanz zur Erde:
zwischen rund 56 Millionen und 400 Millionen Kilometern (die Schwankungen entstehen durch die unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Bahnen um die Sonne)

(hd mit dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Amthor führt bei Lanz alle hinters Licht – jetzt will er Teile des Rezo-Videos liefern

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Torwart-Zoff: Hoeneß hat mit einer Sache recht – doch er wird dem FC Bayern schaden

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Diese Szenen zeigen: Nicht mal die Experten sind von der Hartz-IV-Show "Zahltag" überzeugt

Link zum Artikel

Dagmar Michalsky wurde mit 58 schwanger – bei Lanz spricht sie von "neun Monaten Horror"

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Wolfgang Joop über Heidi Klums Ehe: "Hat sich mit jedem Mann verändert"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Lena rappt über Sex mit sich selbst bei "Gemischtes Hack"

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Barça-Keeper vor Linie: Wieso der VAR bei größter BVB-Chance nicht eingriff

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

"Steh auf" – Rammstein-Sänger verstört Fans mit Video

Link zum Artikel

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Es regnet und regnet in Pittsburgh: Plötzlich kracht dieser "Teller-Blitz" vom Himmel

Unwetter machen wirklich keinen Spaß. Der Himmel verdunkelt sich, in Strömen regnet es vom Himmel – und immer wieder zucken gefährliche Himmel über den Nachthimmel.

In Sekundenbruchteilen sind diese dann wieder verschwunden; das Einzige, was dann noch zu hören ist, ist das Hallen des Donners. Denn jeder Wetterfrosch weiß: Je später wir den Donner hören, umso weiter ist das Gewitter weg.

Jeder Blitz ist also gleich? Von wegen! In den USA machte der US-Meteorologe Jared Rackley am …

Artikel lesen
Link zum Artikel