Sport

Bei diesem Seitfallzieher-Tor würden wir uns beide Beine brechen 😱

Wie beweglich ist der denn?! Im Handball-Champions-League-Spiel zwischen dem russischen Vertreter Chekhovskie Medvedi und Sporting Lissabon laufen die letzten Sekunden, als die Gäste beim Spielstand von 22:22 einen Freiwurf zugesprochen bekommen. Der spanische Nationalspieler Carlos Ruesga tritt an – der Rest ist einfach nur kaltschnäuzig und ziemlich akrobatisch. 

Die anscheinend unüberwindbare Sechs-Mann-Mauer (siehe Zeitlupe aus der Sicht von Ruesga) umspielt er mit einem fantastischen Seitfallzieher – und lässt Sporting über einen Sieg jubeln. 

(bn/pre)

Können auch schön fliegen: Torhüter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Klopp und FC Liverpool lehnen Luxushotel in Katar ab – und kassieren Lob

Zwischen dem 11. und dem 21. Dezember findet die Fifa-Klub-Weltmeisterschaft 2019 zum ersten Mal in Katar statt. Das Turnier soll den besten Klub der Welt küren. Neben den sechs Siegern der kontinentalen Meisterwettbewerbe auf Klubebene aus Asien, Afrika, der Karibik, Nord- und Zentralamerika, Südamerika, Europa und Ozeanien tritt auch der Meister aus der Liga des Gastgeberlandes an. Für Europa nimmt der amtierende Champions-League-Sieger, der FC Liverpool, teil. Der Verein des deutschen …

Artikel lesen
Link zum Artikel