Tiere
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
'Sporting a new look' These rhinos were dehorned in an effort to save them from poachers. The poaching of rhinos in South Africa has reached crisis level.Alison La

Bild: Alison Langevad

National Geographic: Das sind die besten Fotos des Jahres

Dezember, Zeit für Jahresrückblicke und Besten-Listen. Und für den jährlichen Fotowettbewerb des "National Geographic". Das Magazin hat aus knapp 10.000 Einsendungen Gewinner in drei Kategorien gekürt: Tierwelt, Menschen und Orte.

Wir stellen euch die drei Top-Platzierten in den einzelnen Kategorien vor.

Tierwelt

"Es war früh am Morgen, als ich die Gnus den Mara-Fluß in Tansania queren sah."

Bild

Bild: Pim Volkers

Moschusochsen sind toughe, arktische Tiere: "Dieses Bild zeigt ihre Schönheit und Kraft – sowie den Schnee mit dem sie 8 Monate im Jahr zu tun haben."

Bild

Bild: Jonas Beyer

Diesen Nashörnern in Südafrika wurden die Hörner entfernt, damit sie für Wilderer nicht von Interesse sind.

'Sporting a new look' These rhinos were dehorned in an effort to save them from poachers. The poaching of rhinos in South Africa has reached crisis level.Alison La

Bild: Alison Langevad

Menschen

Dieses Bild zeigt David Muyochokera, einen Fotografen in Kenia, dessen Studio schließen musste. "Leute fotografieren mittlerweile alles selber, mit ihren Smartphones."

Bild

Bild: Mia Collis

"Wir waren mit dem Auto in Australien unterwegs, es war ungewöhnlich heiß. Unsere Tochter Genie nimmt hier ein Bad in ihrer Plastikente, auf dem Spülbecken."

Bild

Bild: Todd Kennedy

Bei dem Charak Puja Festival werden Gläubige an einen Haken gehängt, diese schmerzhafte Prozedur soll ihre Kinder vor Ängsten befreien.

Bild

Bild: Avishek Das

Orte

Tausende VW- und Audi-Autos sind in der kalifornischen Wüste geparkt. Nach dem Abgas-Skandal musste der Hersteller Millionen Autos zurückrufen.

The VW emissions scandal began in 2015, when the EPA issued a notice of violation of the Clean Air Act to Volkswagen Group which had intentionally programmed turbocharged direct injection diesel engines to activate their emissions controls only during laboratory emissions testing which caused the vehicles' NOx output to meet US standards during regulatory testing, but emit up to 40 times more NOx in real-world driving. Today thousands of VW & Audi models 2009-2015 sit in the California deserts.

Bild: Jassen Todorov

In Texas lassen sich viele Stürme und Tornados beobachten. Nicholas Moir konnte in nur zehn Tagen 16 Tornados fotografieren.

Bild

Bild: Nicholas Moir

Dieses Bild entstand in Homs, Syrien und zeigt die Kriegszerstörung im Stadtteil Khalidiya. Christian Werner kletterte dafür auf eine Ruine.

Bild

Bild: Christian Werner

(gw)

Noch mehr tolle Fotos: Wildlife Photographer of the Year 2018

Diese Filmdetails sind so schlau versteckt, selbst für Nerds

abspielen

Video: watson/marius notter, elisabeth kochan

Das könnte dich auch interessieren:

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Zoobesucher werfen mit Steinen nach Panda – um ihn zu wecken

Im Zoo von Peking kam es am Samstag zu Szenen, die jedem Tierfreund im Herzen weh tun dürften. Der Pandabär Meng Da schlummerte gerade in seinem Gehege, als ein Zoobesucher mit einem Stein nach dem Tier warf.

Videos des Vorfalls kursieren seit dem Wochenende auf der Social-Media-Plattform Weibo – und sorgen dort für die Wut tausender Chinesen. Die Pandabären gelten vielen Chinesen als heilig. Laut der Zeitung "Beijing Post" hätten zwei Zoobesucher in einem Zeitraum von rund 30 Minuten mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel