Bild
Bild: imago/montage
Digital

Es lag nicht an dir, sondern an WhatsApp! Die App war weltweit gestört 

22.01.2019, 20:2922.01.2019, 20:35

Wenn WhatsApp bei dir am Dienstagabend nicht ging, dann lag es nicht an dir, sondern an der App. Die hatte offenbar weltweit Probleme. Der Messenger war von vielen Orten aus nicht erreichbar – das meldete die Seite allestoerungen.de. 

Vor allem betroffen waren danach User aus: 

  • Deutschland
  • den Niederlanden
  • Großbritannien
  • Spanien
  • und Brasilien

In diesen Ländern konnten weder Nachrichten gesendet noch empfangen werden.

Hier wurden in Deutschland Störungen gemeldet: 

Bild
Bild: allestoerungen.de

Inzwischen wurde das Problem offenbar behoben. WhatsApp geht wieder – das sagen die User in der Kommentarspalte und unser Test bei watson. 

(hd)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Hermes-Kunden im Visier: Verbraucherschutz warnt vor Betrug bei Paketdienst

Auf verschiedensten Wegen versuchen Menschen schon lange, durch Betrugsmaschen an Geld und persönliche Daten anderer heranzukommen. Ob per SMS der vermeintlichen Tochter, einem Anruf von Europol oder einem Brief der Polizei im Briefkasten, überall wimmelt es von potenziellem Betrug. Jetzt berichtet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, dass besonders Kund:innen des Paketlieferanten Hermes sich in Acht nehmen sollten.

Zur Story