Leben

Dating-App veröffentlicht Daten: So tindert Deutschland

So, ihr Lieben, falls ihr wissen wollt, welche eurer Daten die Dating-Plattform Tinder so erhebt, seid ihr hier genau richtig. Denn wir haben uns den "The Year in Swipe"-Report der US-Amerikaner angeschaut – genaugenommen: Die Daten, die von den knapp zwei Millionen Nutzern in Deutschland gesammelt wurden.

Die beliebtesten Songs, die beliebtesten Serien und die am besten ankommenden Schlagworte?

Bitteschön:

Das beliebteste Essen in der Bio

  1. Eis
  2. Pizza
  3. Avocado
  4. Spaghetti
  5. Schnitzel
Bild

Bild: imago stock&people

Die beliebtesten Serien

  1. Game of Thrones
  2. Tatort
  3. Breaking Bad
  4. Stranger Things
  5. Friends
  6. Babylon Berlin

Die beliebtesten Emojis

  1. 📍
  2. 😉
  3. 😊
  4. 🏋️
  5. 🚭
  6. 🍷
  7. 🌞
  8. 🚴
  9. 🎓

Der beliebteste Song

Drake: In my feelings

abspielen

Video: YouTube/DrakeVEVO

Bei diesen Schlagworten sind Frauen begeistert und wischen am meisten nach rechts

  1. Abenteurer
  2. Feuerwehrmann
  3. Arzt
  4. Lebensretter
  5. Model

Bei diesen Schlagworten sind Männer begeistert und wischen am meisten nach rechts 

  1. Kreativ
  2. Model
  3. Musikalisch
  4. Surferin
  5. Arzt

Beliebteste Schlagworte in der Bio

  1. Reisen
  2. Essen
  3. Der als letztes gematched hat, schreibt als erstes
  4. Wenn du Fragen hast, frag einfach
Jetzt interessiert uns allerdings noch: Bei welchen Schlagworten würdet ihr sofort nach LINKS wischen?

(gw)

18 Jodel-Dates, die einfach katastrophal liefen

Schlimmer als jedes Tinder-Date: "Schluss mit dem Geklampfe auf der Feier"

Video: watson/Saskia Gerhard, Marius Notter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hochfunktionale Depression: Wenn niemand merkt, wie krank du wirklich bist

Liliana Kröger (Name von der Redaktion geändert), 34, leidet an einer sogenannten atypischen Depression: Obwohl sie erfolgreich im Beruf ist und ihren Alltag gut bewältigt, ist sie depressiv. Ihre Form der Depression wird manchmal auch "hochfunktionale Depression" genannt. Lilianas Leiden wurde jahrelang nicht diagnostiziert – unter anderem auch, weil sie sich nicht zum Arzt traute, da sie sich nicht "krank genug" fühlte. So empfindet ein Mensch, der nach außen hin seinen Alltag meistert – und tr

Heute morgen wache ich auf und es ist schon hell, aber die Sonne scheint nicht. Zumindest fühlt es sich so an.

Ich drücke den Snooze-Button auf meinem Wecker, nur noch zehn Minuten. Ich fühlte mich wie gerädert, frage mich, wie ich aus dem Bett kommen soll. Die letzte Nacht habe ich wieder schlecht geschlafen, im Traum ist die Welt untergegangen. Das träume ich häufig, wenn es mir nicht gut geht.

Ich quäle mich aus dem Bett, ziehe mich an, lese die Nachricht einer Freundin, die mich heute Abend …

Artikel lesen
Link zum Artikel