Bild: dpa/getty/montage:watson

Fanta 4 singen den WM-Song für die deutsche Nationalelf

18.05.2018, 08:5618.05.2018, 10:47

Viele hatten es vermutet, jetzt ist es offiziell: Ein Song von den Fantastischen Vier wird die deutsche Nationalmannschaft bis nach Russland begleiten. "Zusammen" heißt das Lied der Jungs aus Stuttgart, "Zusammen" lautet auch das Motto für die Jungs von Jogi Löw.

Auf Instagram teilte der DFB ein emotionales Video von den Spielern, das die Fans einen Monat vor der WM schonmal in Stimmung bringen soll. Unterlegt wurde der kurze Clip mit dem Gesang von Clueso: "Wir sind zusammen groß, wir sind zusammen alt – komm lass 'n bisschen noch zusammen bleiben."

Den Song hatten die Fantastischen Vier, die sich übrigens jetzt gemeinsam mit Clueso "die Fantastischen Fünf" nennen, bereits Ende März veröffentlicht. Schon damals vermuteten viele Fans, das Lied mit den poppigen Gitarrensounds und der Gute-Laune-Musik könnte ein neuer WM-Hit sein.

Bei dem einen Song wird es jedoch nicht bleiben. Zu jeder Fußball Weltmeisterschaft gibt es unzählige Lieder von internationalen und nationalen Künstlern.

Die offizielle internationale Hymne kommt jedoch von Jason Derulo. Der 28-Jährige liefert mit "Colors" den Soundtrack für die Fifa-World-Cup-2018-Kampagne von Coca-Cola.

Dieser Text erschien zuerst auf T-Online.

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen

Interview

Paartherapeutin über Helene Fischer und Silbereisen: "Sie hat gleich zwei Tabus gebrochen"

Seit dem Beziehungs-Aus mit Florian Silbereisen Ende 2018 stand Helene Fischer in der Kritik. Fans fragten: Wie konnte sie gleich einen neuen Partner haben? Und wieso zeigt sie sich so oft und so innig mit ihrem Ex? Diese Fragen haben wir einer Paartherapeutin gestellt. Eine Analyse zweier Menschen, die wir persönlich nicht kennen – und die uns doch so nah scheinen.

Zehn Jahre lang waren sie DAS Traumpaar der deutschen Schlagerbranche, skandalfrei, mit 1000-Watt-Lächeln, immer strahlend, immer perfekt. Helene Fischer und Florian Silbereisen standen für das, von dem ihre Lieder handeln: Liebe, Leichtigkeit, Glück.

Standen sie zusammen auf der Bühne, wurden sie kritisch beäugt. Standen sie getrennt voneinander im Spotlight, bedachten sie einander gern mit Liebesbekundungen.

So nahm Silbereisen 2017 die Goldene Henne entgegen, sagte in seiner Dankesrede, er …

Artikel lesen
Link zum Artikel