Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Vegetarian skewers and meat on barbecue grill model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY MFRF000202

vegetarian skewers and Meat ON Barbecue Barbecue Model released Symbolic image Property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY MFRF000202

Bild: imago stock&people

Welche Seite der Alufolie nach oben? In England wird das gerade heftig diskutiert

Es gibt Probleme, denen ist man sich gar nicht bewusst, bevor nicht irgendwo im Internet ein Sack Reis umfällt und man merkt: Waaaaah!

Einen solchen Waaaah!-Moment erleben derzeit viele Briten, nachdem der TV-Koch Tom Kerridge in einer BBC-Sendung davon sprach, dass Alufolie immer mit der glänzenden Seite nach unten verwendet werden sollte. Die glänzende Seite, so Kerridge, reflektiere die Wärme besser.

"Ich habe Alfolie 40 Jahre lang falschrum verwendet."

Auf Twitter wurde die Frage umgehend debattiert, alle großen Tageszeitungen griffen die Diskussion auf und die Google-Suche nach "tinfoil" (Alufolie) ging im Vereinigten Königreich deutlich nach oben:

Bild

Bild: google/screenshot

Aber hat Kerridge denn nun Recht, oder nicht? Welche Seite sollte nach oben, welche nach unten?

Die Antwort ist beruhigend. Es ist nämlich ziemlich egal. Beide Seiten, sowohl die glänzende als auch die stumpfe Seite, haben fast gleichwertige physikalische Eigenschaften – ein Unterschied fällt quasi nicht ins Gewicht.

Kerridge in action

May 5, 2014 - Bristol, Bristol, UK - Bristol, UK. Tom Kerridge does a live demonstration of cooking lamb shank with bay and borlotti beans, and buttered ham with English asparagus and parsley, at the Bristol Food Connections festival in the Harbourside area of the city..Photo credit: Simon Chapman/LNP PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAl94

May 5 2014 Bristol Bristol UK Bristol UK Tom Kerridge does a Live Demonstration of Cooking Lamb Shank With Bay and Borlotti Beans and buttered Ham With English Asparagus and parsley AT The Bristol Food Connections Festival in The Harbourside Area of The City Photo Credit Simon Chapman LNP PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY ZUMAl94

Bild: imago stock&people

Wobei Kerridge zumindest in der Theorie Recht hat: Eine glänzende Seite reflektiert tatsächlich Wärme besser, wer also Speisen warmhalten will, kann gerne die glänzende Seite Richtung Speise legen und damit zumindest ein gutes Gefühl haben. In der Praxis wird der Unterschied unmerklich sein.

Der Grund für die unterschiedlich aussehenden Seiten bei Alufolie liegt in der Produktion der Folie: Dort werden aus Effizienzgründen zwei Folien gleichzeitig gewalzt und so glänzt jeweils nur eine Seite – und zwar die, die direkt mit der Walze in Berührung gekommen ist.

Waaah!-Moment vorbei? Zumindest in Bezug auf die richtige Seite. Denn bestenfalls verwenden wir gar keine Alufolie, denn nicht nur werden bei der Gewinnung von Aluminium Regenwälder abgeholzt, auch die Verarbeitung ist umweltschädlich. Denn dabei entsteht Abfall in Form von Rotschlamm, als auch klimaschädigende Gase wie Kohlenmonoxid.

Außerdem können Aluminiumteilchen in die Nahrung gelangen, wenn säure- oder salzhaltige Lebensmittel in die Folie eingewickelt werden. Und das ist sogar gesundheitsschädlich.

(gw)

Das könnte dich auch interessieren:

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Öko-Test hat Milch-Alternativen getestet. Beim Ergebnis von Soja-Drinks vergeht es dir...

Die Zeitschrift "Öko-Test" hat pflanzliche Alternativen zu Kuhmilch genauer unter die Lupe genommen. Hafer- und Mandelmilch schnitten ganz gut ab. Wenn du dir die Ergebnisse von Sojadrinks durchliest, vergeht dir aber der Appetit...

In Sojadrinks steckt häufig gentechnisch veränderte Soja-DNA oder ein hoher Nickelgehalt. Hafer- und Mandelmilch hingegen sind in der Regel unbelastet. Zu diesen Ergebnissen kommt die Zeitschrift "Öko-Test". Sie hat insgesamt 18 Pflanzendrinks ins Labor geschickt, darunter neun Hafer-, sechs Soja- und drei Mandelmilchprodukte.

Der Überblick.

Die meisten Haferdrinks im Test überzeugten die Tester. Nur ein Produkt wies umstrittene Inhaltsstoffe auf: In "Hafer Calcium" von Oatly (Gesamtnote …

Artikel lesen
Link zum Artikel