Leben

"Bra Musik" – Capital Bra hat jetzt sein eigenes Label

Seit einigen Tagen ist es offiziell, dass sich Capital Bra von Bushidos Label "Ersguterjunge" getrennt hat. Gegenüber dem Portal "Deinupdate" hat Bra nun bestätigt, dass er sein eigenes Label gegründet hat: "Bra Musik". Darüber ist nun auch die erste Single "JE M'MAPPELLE" erschienen.

"Bra Musik präsentiert" – Das Cover zu Capital Bras neuer Single:

Bild

Capital Bra: "JE M'APPELLE"

abspielen

Video: YouTube/Joker bra

Im Januar bestätigte das Major Label Universal, dass Capital mit dem HipHop-Sublabel Universal Urban eine Kooperation eingegangen war. Wie genau diese jetzt mit dem neuen Label "Bra Musik" zusasmmenspielt, ist noch unklar.

(tl)

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wegen Hitlergruß: Finch Asozial zerlegt Neonazi-Fan bei Konzert

In einer großen Menge nicht auffallen und einfach untergehen? Darauf hatte wohl ein Fan von Rapper Finch Asozial gehofft. Bei einem Konzert in Erfurt hatte ein Mann den Hitler-Gruß gezeigt. Dem Rapper gefiel das gar nicht und ließ seinen Fan aus dem Saal schmeißen – aber nicht still und heimlich.

Unter Applaus des Publikums ging es weiter:

Finch weiter:

(hd)

Artikel lesen
Link zum Artikel