Bild: Screenshot: https://www.instagram.com/prettylittleliars/

Das ist der Trailer zum "Pretty Little Liars"-Spin-off – wir rasten auuus!

17.05.2018, 13:42

Nach ihrem Abschied Mitte 2017 sind die "Pretty Little Liars" nun zurück – zumindest teilweise. Der US-Sender "Freeform" hat nun nämlich einen Trailer zum Spin-off "The Perfectionists" veröffentlicht. Und der lässt uns vor Vorfreude ausrasten! 

Worum wird es im Spin-off gehen? 

Wie schon in der Serie, wird sich alles um Mord, Geheimnisse und Lügen drehen. Der Schauplatz wird die idyllische Stadt Beacon Heights sein, wie es in einer offiziellen Mitteilung heißt. Alles scheint perfekt zu sein, bis es aufgrund des Leistungsdrucks der Bewohner zu einem Mord kommt und sich herausstellt, dass überall Geheimnisse lauern. 

Die quälende Frage: Wer hat den Mord begangen? Soweit so bekannt, einzig der Schauplatz wechselt von der Highschool an die Uni

Wer spielt mit? 

Zwei alte Bekannte: 

Wie groß die Rollen von Sasha Pieterse (Alison Di Lurentis) und Janel Parrish (Mona Vanderwaal) ausfallen werden, wissen wir noch nicht. 

Außerdem hatte TV.Line vor kurzem die wichtigsten anderen Protagonisten bekannt gegeben: 

  • Sydney Park, bekannt aus "The Walking Dead", als Caitlin:
    Sie spielt die kluge, ehrgeizige Tochter von zwei perfekten Müttern. Wie ihre Senatoren-Mutter soll sie später einmal in die Politik gehen. 

Na, erinnert dich das auch an Spencer?

  • Eli Brown als Dylan: 
    Er liebt seinen Freund und sein Cello und will allen immerzu beweisen, dass er der Beste ist. Der Grund: Er denkt, dass seine Homosexualität ein Problem für den Rest der Stadt ist.

Musstest du auch sofort an Emily denken?

  • Kelly Rutherford, bekannt aus "Gossip Girl", als Claire Hotchkiss: 
    Zusammen mit ihrem Mann hat sie die Beacon Hights University gegründet und manipuliert alles, was es so zu manipulieren gibt. 

Das verspricht ein Charakter-Best-Of aus Jenna, Maya, Ashley und Ella. Hach: 

Wann geht es los? 

Etwas Geduld brauchen wir noch: Die erste Staffel soll 2019 erscheinen und zehn Folgen haben.  Erfahrungsgemäß dauert es nach der Veröffentlichung in den USA noch einmal ein paar Monate, bis wir die Folgen in Deutschland sehen können. 

Wie gespannt bist du auf das Spinn-off?

(hd) 

Filme und Serien

Alle Storys anzeigen

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

"Für 8,50 Euro gehe ich nicht arbeiten", sagt Hartz-IV-Empfänger Alex, 23, in die Kamera von RTL 2. Dass er dabei nicht besonders sympathisch rüberkommt, ist klar – ihn gleich als Sozialschmarotzer abzustempeln, fällt dem Zuschauer nur allzu leicht.

Es ist ein Vorwurf, der Sendungen wie "Armes Deutschland" (RTL 2), "Plötzlich arm, plötzlich reich" (Sat.1) und "Vera unterwegs" (RTL) immer wieder gemacht wird – von Medien, aber auch von Lesern in Kommentarspalten.

Auch watson berichtete in …

Artikel lesen
Link zum Artikel