A car on a destroyed crop after flooding in Sant Llorenc, 60 kilometers (40 miles) east of Mallorca's capital, Palma, Spain, Wednesday, Oct. 10, 2018. Torrential rainstorms that caused flash flooding  ...
Bild: AP

Überschwemmungen – 3 Deutsche unter den Unwettertoten auf Mallorca

11.10.2018, 20:40

Bei dem schweren Unwetter auf Mallorca sind auch drei Deutsche getötet worden. Ein deutsches Paar und ein Journalist aus Hannover sind unter den insgesamt zwölf Todesopfern, wie die spanischen Behörden am Donnerstag mitteilten. Unter den Todesopfern sind auch ein britisches Paar und eine Niederländerin.

Das deutsche Urlauber-Paar starb nahe der Ortschaft Artà im Nordosten der Urlaubsinsel, wo zuvor das verlassene Auto der Touristen entdeckt worden war. Der Journalist verunglückte während einer Autofahrt zum Flughafen in Palma.

Heftiger Regen hatte am Dienstagabend den Nordosten der spanischen Urlaubsinsel heimgesucht. Binnen weniger Stunden fielen rund 220 Liter Regen pro Quadratmeter, Häuser wurden geflutet, Autos weggespült. 

(dpa, afp, rtr)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
DHL warnt: Diese Betrugsmasche ist (fast) zu gut und trickst Kunden aus

Der Tarif-Streit bei der Deutschen Post geht weiter. Nicht nur die Briefzustellung kann sich deshalb zuweilen verzögern. Zahlreiche Kund:innen warten derzeit länger auf ihre Pakete. Ein Umstand, der Betrüger:innen in die Karten spielen dürfte.

Zur Story