Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
NBA Basketball Herren USA star Russell Westbrook of Oklahoma City Thunder attends a basketball event during his China tour in Shanghai, China, 9 August 2018. Russell Westbrook shows basketball skills during his China tour in Shanghai PUBLICATIONxINxGERxAUTxSUIxONLY 20180809_86477

Russell Westbrook spielt zusammen mit Dennis Schröder bei Oklahoma City Thunder in der NBA. bild: imago

Schuh gegen Pizza? NBA-Star Westbrook verpasst den Deal seines Lebens

Wie süüüüüß!

Russell Westbrook, 29-jähriger Guard der Oklahoma City Thunder, hat während des NBA-Spiels gegen die Phoenix Suns zwei kleine Fans richtig glücklich gemacht.

Als der Teamkollege des deutschen NBA-Spielers Dennis Schröder während einer Viertelpause gemütlich auf der Bank sitzt, trauen sich die zwei Dreikäsehochs ihn anzusprechen, um einen seiner Schuhe zu ergattern.

Der Kleinere der beiden bietet sogar im Tausch dafür ein Stück Pizza an. Erst sieht es so aus, als wolle der NBA-Spieler den Schuh nicht loslassen und diesen Deal eingehen – nach dem Motto: Erst die Pizza, dann die Ware. 

Doch dann winkt Westbrook ab, überlässt Schuh und Pizza den beiden Kindern, lacht herzlich. Mit einem Stück Pizza im Magen hätte er beim 117:110-Sieg gegen die Suns auch sicher keine insgesamt 23 Punkte, neun Rebounds und sieben Assists geschafft.

Westbrook beendete das Spiel übrigens mit zwei Schuhen an den Füßen. An Ersatztretern hapert's in der NBA in der Regel nicht. Am Schluss hieß es also: OKC glücklich. Westbrook glücklich. Kinder glücklich.

(as)

Sie ist auch noch ein Kind und nimmt es mit den Großen auf:

abspielen

Video: watson/Lia Haubner, Arne Siegmund

Auch frech: Die Fünferpacker der Bundesliga

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Der britische Fußball spaltet sich am Brexit – profitiert die Bundesliga?

Link zum Artikel

Lucas Moura kann's am schönsten! Die 19 bisher besten FIFA-Tore des Jahres

Link zum Artikel

Alles ist bereit für den Heiratsantrag dieses NHL-Fans – aber einer hatte andere Pläne

Link zum Artikel

Da staunt selbst ManCity: Barca zahlt so viel für Gehälter wie kein Club zuvor

Link zum Artikel

Erst Super-Bowl-Sieg, dann Star in Police Academy: Die Geschichte von Bubba Smith

Link zum Artikel

Wie Fortuna Düsseldorf den Stadionbesuch für Frauen sicherer machen will

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der BVB hat nur einen Neujahrsvorsatz – und verarscht den FC Schalke 

Im Fitnessstudio anmelden, weniger Alkohol trinken oder mit dem Rauchen aufhören – jeder hat so seiner Neujahrsvorsätze. Das gilt aber nicht nur für uns, sondern offenbar auch für Fußballvereine. Der Tabellenführer der Bundesliga ist da knallhart: Statt Meisterschaftswünschen hat Borussia Dortmund nur einen Vorsatz für das Jahr 2019.

Über seinen englischen Twitteraccount schrieb der BVB:

Klingt erstmal nicht so schlimm. Wenn darunter nicht ein frecher Screenshot wäre. Darauf zu sehen: Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel