Fußball International

Ist dieser Fußball-Papa der schlimmste Torwart-Trainer aller Zeiten? Entscheide du!

09.11.2018, 11:00

"Links, links! Geh doch mal ran!", "In die Tiefe, du musst hier mal Räume schaffen!" oder das klassisch-nervige "Ex Schiri, Du ****". Es ist ein altbekanntes Bild auf jedem Sportplatz dieser Nation: Die übermotivierten Helikopter-Eltern, die die Karriere ihres Fußball-Nachwuchs gnadenlos von der Seitenlinien in die Bundesliga coachen wollen. 

Einen Bambini-Vater der besonderen Art gibt es offenbar in Wales, wie ein Twitter-Video zeigt, das gerade in der Sport-Szene steiler geht als Eintracht Frankfurt-Fans bei einer Europapokal-Auswärtsfahrt.

In dem F-Jugend-Spiel zwischen dem Bow Street FC und Ysgol Llanilar zeigte ein Spielervater besonderen Einsatz. (Mashable)

Wie der Vater so der Sohn – 7 Fußballstars und ihr Nachwuchs

1 / 16
Wie der Vater so der Sohn – 7 Fußballstars und ihr Nachwuchs
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Weil der kleine Keeper beim Angriff der gegnerischen Mannschaft offensichtlich zu sehr in der Torwart-Ecke lauerte, schubste der Vater ihn einfach kräftig in Richtung Ball. Parade!

Blöd nur: Den Nachschuss konnte der Mini-Torwart nicht parieren – was einen walisischen Wutanfall des Spieler-Papas zur Folge hatte. 

Die Heimfahrt könnte ungemütlich geworden sein.

Stellt sich nun aber noch die Frage: 

Ist dieser Fußball-Papa der schlimmste Torwart-Trainer aller Zeiten?

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
WM 2022: Marokko gelingt Sensation gegen Spanien – Star sorgt mit Outfit für Verwunderung

Marokko gelingt bei dieser WM die erste große Sensation. Im Elfmeterschießen besiegen die Afrikaner den haushohen Favoriten Spanien mit 3:0. Die Iberer konnten dabei keinen einzigen Elfmeter verwandeln.

Zur Story