Sport
Bild

Das neue DFB-Auswärtstrikot adidas

Grün ist die Hoffnung! Hier ist das neue DFB-Auswärtstrikot 👊🏽

86 Tage sind es noch bis zum Start der WM in Russland!

Adidas, Ausrüster der deutschen Nationalmannschaft, hat das Auswärtstrikot für die WM 2018 in Russland präsentiert: Es ist grün und erinnert wie auch das Heimtrikot an die Jerseys der Weltmeisterschaft 1990 in Italien, wo Deutschland den dritten WM-Titel holte.

Bild

Weltmeister! In einem spannenden Finale schlug Deutschland 1990 Argentinien in Rom mit 1:0. Das entscheidende Tor schoss Andi Brehme (ganz links) per Elfmeter Bild: dpa

Wie das Heimtrikot der DFB-Elf aussehen wird, das steht schon etwas länger fest. Im vergangenen November wurden die klassisch weißen Trikots vorgestellt, die ebenfalls eine Hommage an die WM 90 sind - nur der damals schwarz-rot-goldene Brustring ist beim aktuellen Trikot monochrom gehalten.

Die Heimtrikots: Toni Kroos, Mesut Özil und Mats Hummels (v.l.n.r.) scheint's zu gefallen.

Am Freitag im Testspiel gegen Spanien (20.45 Uhr) feiert das grüne Trikot Premiere! Ab 27. März soll es im Handel erhältlich sein.

Themen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0

Analyse

Messi zu Bayern? Sorry Fans, ein Transfer nach München ist absolut unrealistisch

Lionel Messi will den FC Barcelona verlassen. Ein unpersönliches "Burofax", ein Online-Einschreiben, bei dem die staatliche Post den Inhalt gewährleistet, hatte das "verdorbene Ende" ("El Mundo") einer zwei Jahrzehnte währenden Ära mit 33 Titeln und 633 Toren eingeleitet. "Die Bombe ist explodiert", titelte die spanische Zeitung "Marca", auch Konkurrenzblatt "Sport" schlug einen martialischen Ton an: "Totaler Krieg."

Über seine Anwälte ließ der sechsmalige Weltfußballer dem FC Barcelona …

Artikel lesen
Link zum Artikel