Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Ball fangen ist für Weicheier – Celtic-Fan zeigt den perfekten Kopfball

watson sport

Während am Donnerstag in der Gruppe I der Europa League alle Augen auf das Dosen-Derby zwischen Leipzig und Salzburg (2:3) gerichtet waren, geriet das Parallelspiel fast ein bisschen in Vergessenheit.

Dabei trafen da zwei Urgesteine des europäischen Fußballs aufeinander: Celtic Glasgow und Rosenborg Trondheim. Die Schotten entschieden das Spiel kurz vor Schluss durch einen Kopfballtreffer des eingewechselten Publikumslieblings Leigh Griffiths mit 1:0 für sich. 

Doch das Tor war nicht das größte Highlight im traditionsreichen Celtic Park. Die Szene des Abends gehörte einem Celtic-Fan auf der Tribüne.

Anfang der zweiten Halbzeit versucht es Trondheims tunesischer Mittelfeldspieler Issam Jebali mit einem Schuss aus der Distanz. Celtic-Keeper Craig Gordon muss nicht eingreifen, der Torschuss geht weit über den Kasten, fliegt in Richtung Tribüne.

Das ist der große Moment für diesen Zuschauer:

Für Jebali ist es ein Fehlschuss zum Vergessen, für den Celtic-Fan die perfekte Vorlage.

Er springt hoch, gewinnt das Luftduell gegen seinen Kumpel neben ihm, steht in der Luft und trifft die Kugel perfekt – wie aus dem Lehrbuch! Er kann sein Glück selbst kaum fassen, während andere Zuschauer ihm applaudieren. 

Das Beste an der Szene ist, als er seinem Kumpel nochmal den Bewegungsablauf vorführt: "Hast du gesehen? BOOM!"

Hier, im Celtic Park, wird Fußball halt noch gelebt – von der Grasnarbe bis rauf auf die Tribüne...

Und nochmal zum Genießen:

abspielen

Video: YouTube/Dave Mac

(as)

Die 7 lustigsten Protest-Banner für den Erhalt von 50+1

Der Sporttag – was noch wichtig ist

Sandro Wagner geht nach Tianjin: Seine besten Sprüche – auf Chinesisch

Link zum Artikel

Dortmunder Friseur-Gate? Christian Streich findet: Das ist "Vollblödsinn"

Link zum Artikel

Erst 4 Trainer gefeuert! Sind's am Saisonende so wenige wie lange nicht mehr?

Link zum Artikel

Fantastisch das ist! In Frankreich ist Lichtschwert-Fechten jetzt offiziell ein Sport

Link zum Artikel

Falls der BVB einen Motivationsschub braucht, sollte er beim FC Dortmund vorbeischauen

Link zum Artikel

2:2 per Elfer, statt 3:1 nach Konter – VAR-Extremfall in den Niederlanden

Link zum Artikel

Bürki schlägt nach CL-Pleite Alarm – diese Probleme muss der BVB lösen

Link zum Artikel

Unfassbarer 100-Meter-Sprint: Dieser Siebenjährige ist eine kleine Maschine

Link zum Artikel

Italien schwärmt von diesem Kicker – die Boulevardpresse von seiner Mutter

Link zum Artikel

Pogbas Schatten – und 3 weitere Gründe, warum ManUnited gegen PSG keinen Stich hatte

Link zum Artikel

Tennis-Borussia-Fans suchen vorübergehend neuen Club – per Kontaktanzeige

Link zum Artikel

Wie ein Fußballclub auf einen Schlag viele Fans vergraulte – die Farce um TeBe Berlin 

Link zum Artikel

So sah die Bundesliga aus, als Thomas Doll zuletzt Bundesliga-Trainer war

Link zum Artikel

Lisicki will das Insekt sanft entfernen – und das Ballkind so: "STIRB!"

Link zum Artikel

Diese brasilianische Mutter kommentiert Fußballspiele für ihren blinden Sohn

Link zum Artikel

Norwichs Psychospiel mit der rosa Gästekabine – und Sheffields smarter Konter 

Link zum Artikel

Freiburg-Fans gedenken Holocaust-Opfern – aber fordern auf Bannern noch mehr

Link zum Artikel

Farid Bang disst Mario Götze – und macht dann mit Götze-Wette ordentlich Geld

Link zum Artikel

"Habe bei der WM nie simuliert" – Neymar spricht über Schwalben und Drogen-Gerüchte

Link zum Artikel

Das sind die 20 europäischen Clubs mit den höchsten Schulden – Schalke ist dabei

Link zum Artikel

Erst Super-Bowl-Sieg, dann Star in Police Academy: Die Geschichte von Bubba Smith

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Bauern" – Esther Sedlaczeks Versprecher amüsiert die Zuschauer

Ein Freudscher Versprecher ist wahrscheinlich jedem schon einmal passiert: Man redet und redet und, ehe man sich versieht, kommt unwillkürlich das zum Vorschein, was man EIGENTLICH meint. 

Am Mittwochabend passierte Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek ein solcher Lapsus Linguae. Jedenfalls ist das unsere Ferndiagnose.

Warum? Sedlaczek moderierte das DFB-Pokal-Spiel des FC Bayern gegen Hertha BSC an – und dann trat bei Hertha-Fan (!) Sedlaczek das Unterbewusste zutage:

Am Ende war auf Berliner …

Artikel lesen
Link zum Artikel