Ganz einfach, aber doch so unglaublich schwierig: Wo ist der Ball?

06.03.2019, 12:37
"Wo ist der Ball?"

Du stellst diese Frage wahrscheinlich nur deinem Hund. Wir stellen sie dir. Die Spielregeln erklären sich eigentlich von selbst: Ein Bild eines Zweikampfes, vier Möglichkeiten, wo der Ball sein könnte – und du sagst uns, wo er ist. Easy!

Los geht's!

Quiz

Wir haben FIFA 19 "ohne Regeln" getestet

Video: watson/Benedikt Niessen, Gavin Karlmeier

Alle Spieler, die von RB Salzburg zu RB Leipzig wechselten:

1 / 20
Alle Spieler, die von RB Salzburg zu RB Leipzig wechselten:
quelle: imago sportfotodienst
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen

Meinung

Lewandowski, lass dieses blöde Schwalben-Theater – du hast es nicht nötig!

Robert Lewandowski hat gestern wieder bewiesen, dass er ein großartiger Stürmer ist. Der Pole traf bei der 2:3-Niederlage gegen seinen Ex-Verein gleich zweimal und bewies, dass er auch in Spitzenspielen wichtige Tore schießen kann. Lewandowski hätte zum Mann des Abends werden können. Das wurde er aber nicht. Einerseits, weil er bei seinem Hackentor in der Nachspielzeit im Abseits stand und andererseits, weil er mehr auf dem Rasen lag als eine Picknickgruppe im Stadtpark.

Es waren erst wenige …

Artikel lesen
Link zum Artikel