Bild: AP

Warum Samsungs kabellose Kopfhörer den Apple AirPods einen Schritt voraus sind

21.02.2019, 14:28

Die halbe digital-affine Welt blickte in der Nacht zu Donnerstag mit großen Augen nach San Francisco. Dort enthüllte der Tech-Gigant Samsung mit dem faltbaren "Galaxy Fold" nicht nur eine kleine Weltneuheit – sondern auch erstmals kabellose Kopfhörer wie man sie bereits vom Konkurrenten Apple kennt.

  • Die "Galaxy Buds" wurden mit einigen Verbesserungen angekündigt – darunter etwa mehr Farboptionen und eine mit bis sechs Stunden Musikwiedergabe oder bis zu fünf Stunden Sprechzeit eine deutlich verstärkte Akkulaufzeit. (businessinsider.de)
  • Für viele war jedoch ein anderes Feature der "Buds" besonders bemerkenswert: die Ladehülle des Geräts, das die Kopfhörer kabellos aufladen kann.

Ein Gerät ohne Kabel auzuladen gehört zu jenen Features, die Samung-Rivale Apple mit seinen AirPods bislang vermissen lässt. Apple hatte Mitte Dezember 2016 als weltweit erster Hersteller kabellose Kopfhörer auf den Markt gebracht.

Eine Aufladematte, die ähnlich wie die nun vorgestellte Wireless-Funktion von Samsungs "Galaxy Fold" will der Konzern aus dem kalifornischen Cupertino jedoch noch in diesem Frühjahr verkaufen. (mactechnews.de)

Der baldige Start dieser sogenannten "AirPower"-Ladematte wurde von dem Unternehmen in den vergangenen Monaten immer wieder thematisiert, und dann doch wieder zurückgezogen.

Die "Galaxy Buds" werden Anfang März erscheinen, und etwa 150 Euro kosten.

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen

Unfassbare Summe: "Super Mario 64" wird teuerstes Videospiel der Welt

Videospiele werden als Sammlerstücke immer beliebter: Jetzt ist ein rund 25 Jahre altes "Super Mario 64"-Videospiel in den USA für sage und schreibe 1,56 Millionen Dollar versteigert worden. Das entspricht einem Wert von rund 1,3 Millionen Euro.

Das noch in der Orginalverpackung eingeschweißte Spiel aus dem Jahr 1996 habe damit laut dem Auktionshaus "Heritage Auctions" einen Weltrekord für ein originalverpacktes Videospiel aufgestellt. Das teilte das Haus am Sonntag in Dallas (Texas) mit.

"Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel