International
Bild

https://www.instagram.com/p/4Z7cOJAt3w/?utm_source=ig_web_copy_link

Ruth Bader Ginsburg – Warum das liberale Amerika auf eine 85-Jährige hofft

Die Mitteilung klang versöhnlich. Er wünsche baldige Genesung, erklärte US-Präsident Donald Trump am Mittwoch. Aber der Genesungswunsch an Ruth Bader Ginsburg hatte auch etwas Heuchlerisches. Denn die 85-jährige Verfassungsrichterin ist die große liberale Kraft im US-Supreme Court. Und damit im Versuch, den US-Präsidenten mit der Macht der anderen Verfassungsinstitutionen zu zähmen eine der wichtigsten Gegenspielerinnen von Donald Trump. 

Jetzt wurde sie nach einer Tumor-OP aus dem Krankenhaus entlassen.  Die 85-Jährige werde sich nun zuhause weiter von dem Eingriff in einer New Yorker Klinik erholen, teilte das Verfassungsgericht am Mittwoch in Washington mit.

Work Out von Ruth Bader Ginsburg

Wer ist Ruth Bader Ginsburg?

Die Juristin und Feministin Ruth Bader Ginsburg, die 1993 als zweite Frau überhaupt an das Oberste Gericht der USA berufen worden war, gehört der liberalen Minderheit am Supreme Court an. Das Oberste Gericht entscheidet über wichtige Fragen wie das Recht auf Abtreibung oder auf Waffenbesitz. Trump hat in seiner Amtszeit bereits zwei erzkonservative Richter in das Gremium berufen, zuletzt Brett Kavanaugh, dem sexuelle Übergriffe angelastet wurden.

Bader Ginsburg wurde 1993 durch den damaligen Präsidenten Bill Clinton auf Lebenszeit ernannt. Wie alle US-Verfassungsrichter. Zuletzt hatte die liberale Juristin erklärt:

"Ich denke, dass ich sicherlich noch fünf Jahre weiter mache."

Allgemein war das so interpretiert worden, dass Bader Ginsburg bis zum Ende der Amtszeit Donald Trumps als Richterin arbeiten wolle. Vor den Präsidentschaftswahlen 2016 hatte sie noch angekündigt, das Land verlassen zu wollen, sollte Trump die Wahl gewinnen. Das brachte ihr vor allem bei den konservativen Republikanern viel Kritik ein. 

Heroenhafte Verehrung

Die Richterin genießt im liberalen Amerika eine heldenhafte Anbetung. Ihr Beiname "Notorius RBG" ziert sogar T-Shirts.

in den Augen vieler US-Bürgerinnen und Bürger ist sie ein Superheld, das feministische Gewissen der USA.

(dpa, afp, per)

Augenblicke – Bilder aus aller Welt

GoDaddy - Get shit done! OoH

abspielen

Video: watson/Watson Sales

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Er hetzte gegen Geflüchtete– jetzt bittet ein britischer Rechtsextremist Trump um Asyl

Tommy Robinson hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, gegen Geflüchtete und Migranten in Großbritannien zu agitieren – vor allem gegen muslimische. Jetzt bat der bekannte Rechtsextremist selbst den amerikanischen Präsidenten Donald Trump um Asyl, um nach einer Verurteilung durch ein britisches Gericht seiner Strafe zu entgehen.

Dem rechten Verschwörungstheorie-Onlinesender Infowars sagte Robinson in einem Video:

Tatsächlich erwartet ihn laut Informationen der BBC eine Haftstrafe von maximal …

Artikel lesen
Link zum Artikel