Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Image

Bild: getty images/montage: watson

Das Wetter am Wochenende wird so spannend wie Toastbrot – nur nicht so trocken

Sooo, das waren erstmal genug sonnige Wochenenden, dachte sich wohl der Frühsommer. Damit ist jetzt erstmal Schluss.

Die kommenden Tage sollen nämlich warm, aber großteils bewölkt und in Teilen Deutschlands auch regnerisch werden. Die Plauze am Baggersee bräunen, das verschieben wir dann wohl auf das nächste Wochenende. Hoffentlich. 

Dabei hatten wir uns so darauf gefreut:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: tenor

So langweilig wird der Samstag

Am Samstag sieht es im Süden Deutschlands erstmal ganz gut aus, aber nicht zu früh freuen: Die Wolken kommen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt.

Der Norden hat eher Pech. Dort soll es am Nachmittag und Abend teils einzelne Schauer und kurze Gewitter geben.

Solche Wolken würden wir nehmen:

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: tenor

Immerhin bleibt es warm mit Höchsttemperaturen zwischen 23 und 28 Grad. Nur an der Nordsee wird es etwas kälter. Aber wer am Meer ist, hat nun wirklich keinen Grund, sich zu beschweren. 

Du wohnst im Norden und hast Samstagnacht eine Draußen-Party geplant? Überleg dir das nochmal. Für die gesamte Nordhälfte kündigt der DWD Schauer und Gewitter an.

Der Sonntag wird auch nicht schöner

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: tenor

Temperaturen bleiben auf dem Level vom Samstag. Und sonst so? Morgens: Wolken. Mittags: Regen (auch im Süden).  Toll. Nur Mitteldeutschland und der Westen bleiben trocken.

In der Nacht soll es sich dann allerdings bundesweit bis auf acht Grad runterkühlen. Yeah! Wie im März!

Verregnete Tage sorgen immerhin für lustige Fotos: Politiker in Gummistiefeln

(fh)

Wir versorgen dich bei jedem Wetter mit News. Gib uns doch ein Like bei Facebook, um die nicht zu verpassen.

Das könnte dich auch interessieren:

Video sorgt für Panik – warum es YouTube 2019 trotzdem noch geben wird 

Link to Article

Dortmund bestraft schlafende Obdachlose – geht's noch?

Link to Article

Ich bin nicht einsam, weil ich alleine ins Kino gehe

Link to Article

"Extrem schlecht gemacht" – dieser Deutsche ist der schwächste Spieler in FIFA 19

Link to Article

Loot für die Welt! YouTuber streamen 48 Stunden live

Link to Article

"Mal kurz den Elephant in the Room adressieren" – Böhmermann zu Antisemitismus-Vorwürfen

Link to Article

Die letzten Tage: So endete vor genau 100 Jahren der 1. Weltkrieg

Link to Article

Vorbild Kurz, mal wieder: CDU-Widerstand gegen Migrationspakt wächst

Link to Article

Der neue Poetry-Slam-Meister erklärt meisterhaft die "Hexenjagd auf Männer"

Link to Article

"Treffen sich ein Kölner und ein HSV-Fan" – 7 Flachwitze gegen den Zweitliga-Schmerz 

Link to Article

Söder bleibt Bayerns Ministerpräsident - bekommt aber nicht alle Stimmen seiner Koalition 

Link to Article

Erratet ihr die verrückten Namen der Promi-Kids?

Link to Article

Wenn du in diesem Kölsch-Quiz versagst, wackelt der Dom!

Link to Article

AfD hofft nach Merkels Rückzug auf Zusammenarbeit mit der Union

Link to Article

WhatsApp eroberte die Welt – und verriet seine Ideale

Link to Article

Helene Internationale – Sie verkauft mehr Tickets als Timberlake

Link to Article

Dieser Trump-Werbespot ist selbst Fox News zu rassistisch

Link to Article

Darum löschte Lisa Müller die Fotos von Thomas Müller

Link to Article

Sido, Nura, Frederick Lau und Co. protestieren mit Hashtag #unfollowme gegen Rechts

Link to Article

Ab heute werden bei WhatsApp eure alten Android-Bilder gelöscht

Link to Article

6 True-Crime-Serien, die zeigen: Die Realität ist krasser als jeder Hollywood-Film

Link to Article

7 Musikfilme, die du gesehen haben musst (und die keine Musicals sind)

Link to Article

Diese 10 Mikrofon-Fails hätte niemand hören sollen 

Link to Article

Ouch! Was haltet ihr von Burger-King-Werbung mit echten Unfällen?

Link to Article

"Der Fotowahn killt das Reisen" – dieser Experte weiß warum

Link to Article

Flop-Alarm! Apple produziert 100.000 iPhone XR weniger als geplant – pro Tag

Link to Article

"Menschlich enttäuscht" – wie Seehofer das Maaßen-Aus begründet

Link to Article

Die Spice Girls sind zurück – aber leider nur zu viert

Link to Article

Freundin serviert Italien-Minister auf Insta ab - das Schlussmach-Bild wird legendär

Link to Article

Seehofer geht jetzt "All In" – und das könnte sein Ende sein

Link to Article

Du musst für WG oder Smartphone deinen Perso kopieren? Mach das bloß nicht!

Link to Article

"Ihr kauft euch die Welt, wie sie euch gefällt" – 13 Fanaktionen der Bundesliga

Link to Article

In einem Punkt waren sich BVB- und Bayern-Fans einig

Link to Article

Was ist eigentlich Trumps Problem mit Regen und Schirmen? Der nächste Skandal

Link to Article

Wetten auf seine Zukunft laufen schon: So hart ist der Spott über das Maaßen-Aus

Link to Article

Jigsaw, Minions und Co: So feiern die Profis des 1. FC Köln den Karnevalsstart

Link to Article

Grönemeyer fand beim Thema Flucht die falschen Worte – meint es aber gut!

Link to Article

Lewandowski, lass dieses blöde Schwalben-Theater – du hast es nicht nötig!

Link to Article

Hans-Georg Maaßen geht als Spitzenbeamter – und ist längst der neue Kronzeuge der AfD

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Grönemeyer fand beim Thema Flucht die falschen Worte – meint es aber gut!

Da hat der Sänger ganz schön einen rausgehauen. Für den Kontext: Der Musiker sagte außerdem, dass er das Handeln von Bundeskanzlerin Angela Merkel während der Flüchtlingskrise 2015 für  "hoch humanistisch" halten würde. 

Und: Merkel habe gezeigt, "dass wir wieder Empathie in unserem saturierten Land zeigen. Wir können Schutz bieten – das ist ein riesiger Glücksfall, eine große Leistung", so Grönemeyer.

Nun wird über Grönemeyers Satz gestritten. Kritiker haben vor allem …

Artikel lesen
Link to Article