Sport
Bild

SPONSORED STORY

Sponsored Story

Das gab's noch nie: Rennrodeln aus der Super-Drohnenperspektive

Gesponsert von

Markenlogo

Diese Aufnahmen hinterlassen garantiert Spuren: Erstmals ist es einem Filmteam gelungen, mit speziellen Speed-Drohnen nie gesehene Rodelaufnahmen zu machen. So hautnah, als säßen wir selbst im Schlitten.

Anna Meran
Anna Meran

Es ist die Freundschafts-Challenge des Winters: Der dreifache Olympiasieger Felix Loch tritt unter dem Motto, "Gemeinsam für den Klimaschutz" (Viessmann), mit seinen Kollegen Tobias Arlt und Tobias Wendl gegen drei Juniorinnen zum Rennen in der Rodlbahn in Königssee (Berchtesgadener Land) an. Aus diesem Wettkampf gehen nur Sieger hervor.

Die große Rodelchallenge: Unser Rodelnachwuchs fordert den Olympiasieger heraus!

Und: unfassbare Aufnahmen, die die Welt noch nie gesehen hat: Die neuen Renndrohnen sind nicht nur schnell, sondern auch extrem wendig und wetterfest. In einer Art technischer Verfolgungsjagd kleben sich die Drohnen an die "Fersen" der Rennrodler.

« Zuschauen wird zum totalen Achterbahn-Adrenalin-Kick »

Eine Video-Sensation! Bis jetzt gab es neben den fest-installierten Kameras immer wieder kurze Einblendungen der Headcams am Helm der Sportler, die schon ein Gefühl für Geschwindigkeit vermitteln konnten. Den Rest der 100-Sachen-Tour mussten sich die Zuschauer vorstellen.

Bild

Verehrt: Rodel-Idol Georg Hackl mit Felix Loch und der Next Generation der Rennrodler

Mit den Speed-Drohnen ist es jetzt möglich, alles mitzuerleben. Sie verfolgen Felix Loch und die Mitstreiter durch die Tunnel der Kunsteisbahn und legen sich förmlich mit ihm in die Kurven. Wir spüren, wie knapp der Rennrodel die Kurve kratzt - der volle Achterbahn-Adrenalin-Kick!

Gewonnen haben am Ende alle – inklusive Überraschungs-Rodelgast Georg Hackl: Kein Rodelevent ohne die humorvolle und allseits beliebte Rennrodel-Legende Hackel Schorsch (drei Mal in Folge Olympiasieger)!

Denn sie alle sind Winterfans. Und wer viel an der frischen Luft ist, weiß sie auch sehr zu schätzen. Als Sportler und Naturliebhaber engagiert sich der Star-Rennrodler sehr für Nachhaltigkeit. Wie er sich selbst und seine Familie immer wieder ermutigt, auf die Umwelt zu achten, erzählt Felix Loch hier im Video-Interview:

Felix Loch: "Winter heißt für mich nicht nur Kälte, sondern auch Schnee!"

Video: Team Native

Und jetzt zu dir: Wie fit bist du in Sachen Nachhaltigkeit?! Mach den Test!

Quiz
1.Wie wichtig ist Klamotten-Shoppen für dich?
Illustration of a young woman shopping. Woman and background are grouped and layered separately.
Digital Vision Vectors
Ich kaufe fast nichts mehr. Mein Schrank quillt über und ich kann einfach nichts wegwerfen.
Ich brauche ständig was Neues. Ich bestelle online und schicke zurück, was ich nicht mag. Second Hand ist bei mir banned!
Retro ist mein Style! Ich kaufe prinzipiell nur gebrauchte Klamotten. Es gibt ja schon alles.
2.Träumst du noch oder trennst du schon?!
Waste creating question figure. Illustration of trash like, paper, plastic, glass, metal, e-waste, batteries, light bulbs and mixed garbage forming a question mark. Vector concept in cartoon style.
iStockphoto
Wir haben eine Papiertonne und Restmüll. Glas trenne ich auch. Aber dann ist gut.
Was für eine Frage? Ich trenne alles - ist doch klar! Wach mal auf, Mann!
Ne! Lass mich in Ruhe. Wird doch sowieso am Ende alles wieder zusammengeworfen. Ich glaube nicht an Mülltrennung.
3.Tapetenwechsel: Wie fährst du in die Ferien?
vector illustration set of travel, tourism and summer doodles elements
iStockphoto
Ich muss einmal im Jahr so weit weg wie möglich. Das geht nur mit dem Flugzeug.
Ostsee, Zugspitze, Reeperbahn Hamburg. Warum weit weg? Ich nehme lieber den Zug!
Ich habe Kinder. Auto natürlich. Wir fahren los und bleiben stehen, wenn einer schreit 🤷‍♀️.
4.Junk oder schlank? Wie stehts mit deiner Ernährung?
Yoga fruit doing exercises in different poses vector cartoon character.
iStockphoto
Alles was schnell geht. Döner, Burger, aber auch mal ein Jamie Oliver Blitz-Rezept.
Da bin ich konsequent. Ich kaufe nur Bio und da auch nicht blind. Ich bin schon Vegetarier, tendiere zu Vegan.
Mal so, mal so. Ich habe Besseres zu tun als mich ständig mit meiner Ernährung auseinanderzusetzen.
Resultat

Auch du kannst Winterfan werden ...

In einer halben Minute zum #WINTERFAN! Die Athleten haben sich bereits für konkrete Schritte entschieden, um durch umweltbewusstes Handeln den Winter zu erhalten. Auch du kannst aktiv werden – und mit deinem Beitrag ein echter #Winterfan!

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Lineker lästert bei Messi-Rückkehr: "Jetzt wissen wir, warum er weg wollte"

Lionel Messi wird seinen bis 2021 laufenden Vertrag beim krisengeschüttelten FC Barcelona trotz großspuriger Wechsel-Ankündigungen erfüllen. Das hatte der sechsmalige Weltfußballer am Freitagabend in einem öffentlichen Statement mitgeteilt.

Zuvor war der 33-Jährige mit seinem Versuch gescheitert, seinen langjährigen Verein, für den er seit rund 20 Jahren spielt, zu verlassen. Am Montag erschien der Argentinier erstmals wieder beim Barca-Training, nachdem er am Sonntag den obligatorischen …

Artikel lesen
Link zum Artikel