Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Kann sich schlecht verstecken: der schwarze Antarktis-Pinguin. Screenshot Youtube/BBC America

Das ist der wahrscheinlich seltenste Pinguin der Welt – wir würden ihn sofort adoptieren

Es gibt Tage, da möchte man einfach nur untertauchen, unauffällig mit dem Strom mitschwimmen, bloß nicht erkannt werden...

Blöd nur, wenn man im Körper des Kaiserpinguins in der Antarktis steckt, den Kameramänner des Senders BBC America kürzlich entdeckt haben. Der gefiederte Geselle ist nämlich schwarz wie die Nacht – und damit der "vermutlich seltenste Pinguin der Welt".

Die Freunde des bauschigen Antarktis-Bewohners sehen nämlich doch deutlich anders aus: Einen pechschwarzen Kopf und schwarze Flügel haben sie zwar auch, dafür jedoch einen grauen Rücken und ein schneeweißen Bauch – dazu natürlich die charakteristischen gelb-orangenen Flecken an Ohren und Hals. Da fällt man als voll-schwarzer Kaiserpinguin schon ein wenig auf!

Ein paar weiße Farbtupfer hat der schwarze Kaiserpinguin (unklar übrigens, ob es sich bei dem Exemplar um ein Männlein oder Weiblein) dann schon. Forscher vermuten, dass das Tier an einer seltenen Genmutation leidet - wenn man hier von "leiden" sprechen kann. Dem sogenannten Melanismus. Diese Genmutation verstärkt dunkle Haut- und Fellpigmente – so entsteht die schwarze Färbung des Kaiserpinguins.

Ganz nach Christina Aguilera:

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Melanismus tritt in der Natur äußerst selten auf – und wenn doch, dann ist die Aufregung bei Tierfreunden und Forschern gleichermaßen schnell mal groß: In Afrika ist gerade ein schwarzer Leopard aufgetaucht – zum ersten Mal seit 100 Jahren.

Ein schwarzer Kaiserpinguin aber? Davon war bislang nichts zu hören. Die Macher von BBC America vermuten daher, dass der von ihnen gefilmte Pinguin der erste dokumentierte schwarze Kaiserpinguin überhaupt ist.

Wir wünschen dem vielleicht seltensten Pinguin der Welt einen ganz schönen Tag im ewigen Eis!

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nur noch 20 Tiere übrig – diese Fotos zeigen einen der seltensten Elefanten der Welt

Ihr Name klang wie ein ein Computerchip: F_MU1. Sie zählte zu den letzten Exemplaren der sogenannten Tusker-Elefanten. Als Tusker bezeichnet man besonders große und alte Elefanten, die riesige Stoßzähne haben.

Mehr als 60 Jahre streifte die Elefantendame F_MU1 durch den Tsavo-East-Nationalpark in Kenia. Vor wenigen Wochen starb die "Königin der Elefanten" an Altersschwäche.

Die Stoßzähne von F_MU1 waren so lang, dass sie beinahe den Boden berühren – bei Wilderern sind Tusker-Elefanten daher …

Artikel lesen
Link zum Artikel