Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: imago/eastnews (Montage: watson)

So fallt ihr beim Sneaker-Kauf im Internet nicht auf Betrüger herein

Stell dir vor, Du bestellst die neusten Yeezys für einen Schnäppchen-Preis im Netz und bekommst: Nichts. So erkennst Du betrügerische Fakeshops im Internet.

Reduziert, halber Preis, Mega-Angebot!

Wenn wir ehrlich sind, freuen wir uns alle über solche Schnäppchen. Im Internet geht das aber schnell in die Hose. Immer wieder stellen sich vermeintliche Super-Deals nämlich als teure Lektion heraus. 

Du überweist das Geld für die reduzierten Yeezys an den Shop-Betreiber und wartest voller Vorfreude auf den Paketboten. Und wartest. Und wartest weiter. Entweder kommt ein Paket mit billig gefälschter Ware bei dir an – oder gar nichts. Irgendwann schickst du eine E-Mail an den Shop und fragst nach, wo deine Schuhe stecken.

Die E-Mail bleibt unbeantwortet und du sitzt frustriert zuhause.

So bleibt dir dieser teure Frust erspart!

Fall. Nicht. Drauf. Rein!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wo muss ich besonders aufpassen?

"Häufig geht es um Schuhe, insbesondere teure Markenschuhe oder Jacken" sagt Hans-Joachim Henschel. Er arbeitet für die Zentralstelle Prävention Cybercrime vom Landeskriminalamt Niedersachsen. Auch Elektroartikel, wie Kaffeemaschinen, Smartphones oder Fernseher, werden von den Betrügern gerne angeboten. Kurzum: Alles was beliebt und kostspielig ist.

Wie viele Fakeshops gibt es?

Das Ausmaß bezeichnet Henschel als "ziemlich heftig". Konkrete Zahlen gibt es allerdings nicht. Das Bundeskriminalamt weist in seiner Kriminalstatistik lediglich Warenbetrug im Internet aus. Das waren 70.506 Fälle im Jahr 2016. Ob dazu auch alle Fakeshop-Fälle zählen und welchen Anteil sie ausmachen, kann die Behörde nicht sagen. Die Anzeigen zu dem Thema werden nämlich nicht zentral erfasst. Jedes Bundesland hat dabei seine eigenen Verfahren. Klar ist aber: Das Problem der Fake-Shops dürfte in den nächsten Jahren eher zu- als abnehmen, weil immer mehr Menschen im Internet einkaufen.

Wie erkenne ich einen Fake-Shop?

Was kann ich tun, wenn ich doch auf einen Fakeshop reingefallen bin?

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy

Jeder macht mal Fehler, das ist keine Schande!

"Wenn sie richtig gut gemacht sind, erkennen selbst wir Fakeshops nicht immer", sagt Kirsti Dautzenberg. Du solltest den Betrug auf jeden Fall sofort bei der Polizei anzeigen – auch wenn es sich nur um wenig Geld handelt. 

Hans-Joachim Henschel vom niedersächsischen LKA macht immer wieder darauf aufmerksam: "Je mehr Anzeigen es gibt, desto größer die Chance, dass man die Täter kriegt." Deine Anzeige kann also auch Menschen helfen, die um eine größere Summe betrogen wurden.

Fakeshops, die Du entdeckt hast – oder auf die Du hereingefallen bist – kannst Du außerdem an die Verbraucherzentrale melden. Die können dann andere vor den Betrügern warnen.

(mit dpa)

Noch ein Schnäppchen, das nicht ganz unproblematisch ist:

Das könnte dich auch interessieren:

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Mats Hummels zurück zum BVB? Irgendwann reicht's

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rezo fordert bei Böhmermann Entschuldigung von lügenden Kritikern

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Diese geheimen Netflix-Codes versüßen dir das Wochenende – und das restliche Serien-Jahr

Die versteckten Netflix-Codes für 199 spezifische Genres kennst du vermutlich schon. Jetzt gibt es weitere Codes, um schnell den passenden Film zu finden.

Es gibt diese Tage, an denen du einfach keine Lust hast das Haus zu verlassen und den Tag lieber mit Netflix und Co. auf dem Sofa verbringst.

Doch dann passiert etwas, das die die gemütliche Faultier-Stimmung gewaltig verdirbt. Deine Serie ist zu Ende, eine Neue hast du nicht auf Lager. Die lästige Suche geht also los...

Und die macht so gar …

Artikel lesen
Link zum Artikel