Deutschland

Die CDU wählt – und Deutschland lacht: Das Witze-Special zum Parteitag

Demokratie kann so lustig sein.

Zumindest, wenn man anders als die Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz einfach nur amüsierter Beobachter des CDU-Parteitags in Hamburg an diesem Freitag ist. 

Kaum trat die aktuelle Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel ans Rednerpult, war das Netz schon on fire – und twitterte, jodelte und lästerte nach besten Wissen und Gewissen über die Geschehnisse auf dem Parteitag der Christdemokraten.

Los geht's!

Mancher wollte sich im Rennen der größten Phrasendrescher bereits vor Beginn des Parteitags die Pole Position sichern.

Nice try, Herr Rosenkranz.

Good one:

Perspektive ist alles:

Ein Zeichen?

Moment. Da war ja erst was:

Die Heiligtümer des Todes:

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Interview

Politikwissenschaftler: "Söders Spiel ist vorbei"

In der Telefonschalte zwischen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Länder wurden in den vergangenen Wochen die wichtigsten Entscheidungen getroffen. Doch am Mittwoch kam es hinter den Kulissen zu einigen Unstimmigkeiten. Insbesondere zwischen Angela Merkel und den Ministerpräsidenten soll es gekracht haben, nachdem die Kanzlerin immer wieder von weitergehenden Lockerungen abgeraten hatte.

Letzten Endes konnten sich einige Ministerpräsidenten gegen die Kanzlerin durchsetzen. …

Artikel lesen
Link zum Artikel