Deutschland
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Schau mal genau hin: Was macht denn dieser Delfin bei Lübeck?

18.07.18, 15:51

Am Dienstagmorgen machten Männer der Lübeck Port Authority (LPA) von ihrem Boot aus eine überraschende Entdeckung: Plötzlich tauchte ein Delfin neben ihnen auf. Die LPA-Männer waren mit ihrem Boot unterwegs in der Lübecker Bucht vor Travemünde.

Das Tier schwamm ohne Scheu neben dem Boot, sprang sogar einmal elegant aus dem Wasser, was ein Video der Sichtung zeigt.

Einer der Männer sagte  den "Lübecker Nachrichten":

"Er war richtig kontaktfreudig, ist mitgeschwommen und sogar unter unserem Boot hindurch."

Die Wasserschutzpolizei Lübeck-Travemünde bestätigte gegenüber der Zeitung die Sichtung des Tümmlers, auch deren Beamten, die in der Bucht unterwegs waren, hätten das Tier gesichtet. 

Delfine leben normalerweise in mehrere Tiere umfassenden Verbänden in der Nordsee und im Atlantik, wagen sich jedoch auch immer wieder bis an die Ostseeküsten vor. Laut Lübecker Nachrichten geschah die letzte Sichtung im Mai 2015, als zwei Delfine in der Ostsee am Weißenhäuser Strand in der Nähe der Insel Fehmarn auftauchten.

(pbl)

Noch mehr Tier-Geschichten:

Tierarzt bittet: Bleib' bei deinem Hund, wenn er stirbt. Auch wenn es hart ist.

Wenn Tiere zurückschlagen – in 14 herrlichen Gifs

Du bist groß, stark und gefährlich? Interessiert den Honigdachs einen Scheiß

Robbe schlägt Kajaker mit Tintenfisch (ja, du hast richtig gelesen)

Schau dir die 19 lustigsten Tierbilder an, oder du wirst von diesem Eichhörnchen verhext

Ein Shisha-Restaurant hält sich einen Löwen im Glaskäfig – Shitstorm folgt prompt

Der Meeresspiegel steigt – dadurch tauen Permafrostböden schneller

Wie unser Müll die Meere zerstört – Folge 102.988

Warum du diesen Sommer definitiv von Mücken zerstochen wirst

Sumpfkrebs-Fang in Berlin boomt – ein Fischer fing 8500 Tiere im 1. Monat

Warum es bald wieder Bären in Deutschland geben könnte

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

RWE rechnet mit Rodungsstopp bis Ende 2020 im Hambacher Forst – Demo jetzt wieder erlaubt

Der Hambacher Forst darf vorläufig nicht gerodet werden – das entschied das Oberverwaltungsgericht Münster in einem am Freitag veröffentlichten Eilbeschluss. Der Energiekonzern RWE geht nach dem Gerichtsurteil von einem Rodungsstopp im Hambacher Forst bis Ende 2020 aus.

Es sei damit zu rechnen, dass "möglicherweise erst Ende 2020" eine bestandskräftige Gerichtsentscheidung vorliegen werde und RWE die Rodung erst anschließend wieder aufnehmen dürfe, erklärte das Unternehmen am Freitag. …

Artikel lesen