Leben
RTL/Montage

Dschungelcamp

Chris Töpperwien im Dschungelcamp – schon davor stritt er mit einem  Mitcamper

Das RTL-Dschungelcamp ist mitten in der 13.(!) Runde.

Damit ihr in der Zeit den Überblick behaltet, haben wir die Biografien der Teilnehmer mal auf die drei IBES-relevantesten Aspekte hin abgeklopft: wer? warum? wie?

Hier der ultimative Kronencheck, heute mit Chris Töpperwien. Dem ultimativen Krawall-Kandidaten bislang.

Woher könnte man ihn kennen?

Aus "Goodbye Deutschland". Denn in der Doku-Serie konnte man sehen, wie Chris sich zum "Currywurst-König" von Amerika aufschwang. In anderen Worten: Er betreibt, augenscheinlich recht erfolgreich, Catering-Trucks. Außerdem hat er 2016 schon an "Sommerhaus der Stars" teilgenommen.

Für Schlagzeilen sorgt der 44-Jährige übrigens schon im Vorfeld – indem er sich mit Bald-Mitcamper Bastian Yotta anlegt. Laut "Bild" waren die beiden früher mal gute Freunde, heute sind sie zerstritten. Der Grund: Bastian Yotta ließ sich während der Waldbrände in Kalifornien 2018 mitten ins Katastrophengebiet fahren, aus dem Töpperwien evakuiert werden musste.

Jetzt nennt Töpperwien Yotta, der auch in der RTL-Nackedei-Sendung "Adam sucht Eva" auftrat, nur noch "Pipi", und lädt ihn explizit nicht zu seiner After-Dschungel-Party ein. Yotta hingegen bezeichnet Currywurstverkäufer Töpperwien als "kleine Wurst". So viel Wurst-Metapher, das kann noch spannend werden im Camp. 

"There's no Biz like Imbiss!" Der Mann hat ... ähm, Humor!!!!

Hat den Dschungel nötig, weil...

Geld wird Chris eher nicht brauchen, daher vermuten wir, dass es ihm um die Bekanntheit seiner Marke bzw. seiner Person geht. Wird bestimmt gut ankommen, wenn er zwischen Känguru-Hoden und Kakerlaken über Currywurst mit und ohne Darm philosophiert.

Dschungelkönig-Potential

Schwierig, schwierig. Wir vermuten, dass Chris nur einen kurzen Abstecher in den Dschungel machen will. Frei nach dem Motto: Seht her, merkt euch meinen Namen und kauft meine Würste. So heftig wie er bisher gegen Bastian Yotta schießt, macht ihn das nicht gerade zum Sympathie-Träger. Dabei bietet Chris eigentlich unterhaltungstechnisch alles, was man als Dschungelkönig bräuchte. Er muss nur wegkommen von so viel Yotta-Hass! Ob er das schafft? Wir geben unentschiedene 3 von 5!

Bild

Bild: watson/montage

Der Watson-Check zu den anderen Kandidaten:

Hier stellen wir euch Tag für Tag die Kandidaten vor: Chris Töpperwien, Sandra Kiriasis, Domenico de Cicco, Evelyn Burdecki, Gisele Oppermann, Felix van Deventer, Leila Lowfire, Peter Orloff, Sibylle Rauch, Doreen Dietel, Tommi Piper und Bastian Yotta.

(gw)

Alle Kandidaten in einer Galerie:

Endlich kannst du bei "Pokémon GO" deine Freunde bekämpfen

abspielen

Video: watson/Elisabeth Kochan, Max Biederbeck, Lia Haubner

Das könnte dich auch interessieren:

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Hartz IV: Meine Mutter hat endlich eine Wohnung gefunden – doch dann kam das Jobcenter

"Mein Blutdruck liegt bei 185 zu 107", sagt meine Mutter am Telefon.

Natürlich ist sie aufgeregt – das bin ich auch. Nach nur wenigen Monaten Suche hat meine Mutter nun die Zusage für eine Wohnung in Berlin bekommen, wo ich seit zwei Monaten lebe.

Es ist mittlerweile immer etwas Besonderes, wenn jemand eine neue Wohnung in einer deutschen Großstadt findet. Unter einem halben Jahr Suche klappt es ja selten. Etwas Bezahlbares zu finden, ist generell nahezu unmöglich, und dann auch noch zentral …

Artikel lesen
Link zum Artikel