Leben
04.04.2018, Nordrhein-Westfalen, Duisburg: Der kleine Wombat Apari ist aus dem Beutel seiner Mutter Tinsel gekrochen. Apari ist der erste Wombat-Nachwuchs seit knapp vierzig Jahren im Duisburger Zoo. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Bild: dpa

Das Süßeste, was Duisburg gerade zu bieten hat: dieses Wombat-Baby

Wer hat Wombat gesagt? 

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Wir sind dezent ausgerastet, als wir die Bilder von Atari, dem Wombat-Baby aus dem Duisburger Zoo gesehen haben. Schon jetzt ist er der heißeste Anwärter auf den Titel: Tierbaby des Jahres. 

Wir wollen und können dir diese Bilder natürlich nicht vorenthalten. 

Achtung! Wer hier klickt, geht die Gefahr von Cuteness-Overload ein: 

Wie findest du Apari? Hinterlass uns ein Reaction-Gif in den Kommentaren! 

Du hast noch nicht genug? Völlig verständlich. Hier noch ein Video. Apari krabbelt darin aus dem Beutel. Mehr müssen wir dazu nicht sagen: 

abspielen

Video: YouTube/RP ONLINE – WIR SIND NRW

Themen

Alltagsfrage

Wenn du dieses Obst zu Kartoffeln legst, halten sie länger

Kartoffeln mögen es trocken und dunkel, das ist den meisten Menschen bekannt. Allerdings schützt auch der beste Keller nicht davor, dass es nach einer Weile aus den Kartoffeln sprießt. Das ist ärgerlich, denn die grünen Keime, die aus der Kartoffel wachsen, enthalten den leicht giftigen Stoff Solanin, den man nicht mitverzehren sollte. Es gibt aber ein paar Tricks, um das Keimen zu verzögern und die sind gar nicht mal besonders aufwendig.

Obwohl Zwiebeln es ebenfalls dunkel und trocken mögen, …

Artikel lesen
Link zum Artikel