Spaß
Bild

Bild: gettyimages / watson.de

13 Kanye-Weisheiten, die dich durchs Wochenende bringen

US-Rapper und Propheten-Anwärter Kanye West verbreitet auf Twitter gerade seine Weisheiten und wir dürfen alle Zeugen dieses Spektakels werden.

Einige Stars finden vor allem seine politische Einstellung problematisch

Aber Yeezys Lebensansichten eignen sich besonders für das Wochenende. 

Hier sind 13 Weisheiten aus Fern-Ost-West, die dich durch das Wochenende bringen.

Lass dich inspirieren!

1) Wenn es Freitag nach 16 Uhr im Büro ist

2) Du aus dem Büro in das Wochenende hinein stürmst

3) Und auf dem Weg nach Hause überlegst, wieso du damals eigentlich keine 3-Tage-Woche vereinbart hast

Wenn sich die Abendplanung ändert...

4) ...und du passiv-aggressiv auf die Nachricht deiner Freundin reagierst, die mal wieder eine halbe Stunde zu spät zum gemeinsamen Treffen kommt

4) ...oder das Treffen komplett absagt. (Aber du ohnehin zuhause vor Netflix bleiben wolltest)

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy.com

Wenn du endlich Wäsche waschen musst...

6) ...aber du die ganze Zeit auf Instagram und Twitter abhängst

7) Oder aber die Waschmaschine nicht läuft und du mit einem Wäscheberg zu Mama laufen musst

8) Und dich daraufhin entscheidest, einfach all deine Klamotten direkt wegzuschmeißen

9) Wenn du beim Sonntagsputz den Staubwedel einmal über den Fernseher-Bildschirm gezogen hast

Wenn du im Club...

10) ...deinen Drink auf dich schüttest

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy.com

11) ...dann betrunken Nachrichten an Ex-Freunde verschickst und am nächsten Morgen denkst, es müsste da endlich mal eine technische Lösung geben, die dich in Zukunft davon abhält

12) ...und du einfach zu betrunken für so Details wie die Emoji-Korrektur bist

Wenn deine Arbeitskollegen...

13) ...am nächsten Montag erzählen, was sie für ein tolles, sportliches Wochenende hatten

Themen

"Extrem verstörend" – die fassungslosen Reaktionen auf "Leaving Neverland"

Wir erlebten es in den letzten Tagen schon, was für extreme Reaktionen die Dokumentation "Leaving Neverland" über den vermeintlichen Kindesmissbrauch durch Michael Jackson sorgte. Unser Redakteur Toni Lukic schrieb über die Unbehaglichkeit, die die schrecklichen Schilderungen der beiden zu Wort kommenden Männer James Safechuck und Wade Robson auslösten.

Es erreichten uns wütende Nachrichten und Kommentare. Unser Redakteur wolle genauso wie die beiden Männer, die Jackson früher noch geschützt …

Artikel lesen
Link zum Artikel