Hmmm...
Hmmm...imago-montage
USA

Mit Alligator oder mit Alligatoah schwimmen? US-Amerikaner entscheidet sich falsch

07.11.2018, 08:3307.11.2018, 09:18

Während man sich in den USA auf die Midterms vorbereitete, hatte ein Einwohner des US-Bundesstaat Floridas eine ganz andere Idee. Er brach in der Nacht zum Dienstag in eine Alligatoren-Farm.

  • Bei dem nächtlichen Bad in einem der Alligator-Teiche wurde der US-Amerikaner angegriffen und verletzt.
  • Der Mann war zuvor über mehrere Sicherheitszäune geklettert, berichteten die örtlichen Medien. 

In der Farm habe er sich dann bis auf die Unterwäsche ausgezogen und sei in eines der Becken gesprungen. Das ist auf dramatischen Video-Aufnahmen zu sehen.

Da stellt sich doch die Frage...

first image
second image
twister icon
Mit wem würdest du lieber in den Pool springen?

Die Angestellten der Farm entdeckten am Morgen neben dem Becken der Nil-Krokodile die Kleidung des Mannes und Blutspuren. Als die Polizei informiert wurde, hatte diese den nächtlichen Besucher bereits in Verwahrung, nachdem Beamte den blutverschmierten Verletzten in Unterhose festgenommen hatten.

Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, die Krokodile waren nach Angaben der Farm-Verwaltung wohlauf. Was den Mann zu seinem nächtlichen Bad im Krokodil-Becken veranlasst hatte, konnte vorerst nicht geklärt werden.

(pb/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen
"Ich bin durch mit dem Scheiß": Wieso wir vom Dating-Markt verschwinden wollen, ohne vergeben zu sein
"He said, she said" – die Dating-Kolumne von watson

Manchmal denke ich ernsthaft darüber nach, mich selbst vom Dating-Markt zu nehmen. Ich bleibe Single, aber ich bin dann einfach nicht mehr zu haben. Führe eine Beziehung mit mir selbst, lege mir ein nettes Hobby zu, lerne vielleicht stricken – dann muss ich nie wieder auch nur einen einzelnen Gedanken an Weihnachtsgeschenke verschwenden. Jeder bekommt einfach Wollsocken und Mützen, verpackt in altem Zeitungspapier, geschenkt. Ich bin durch mit dem Scheiß, danke, das war’s!

Zur Story