Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Amazon Paket Markenlogo

Bild: AdrianHancu/Getty Images

DHL – Bei 3 von 10 Paketen im Test wurde gar nicht erst versucht, sie zuzustellen

Der Online-Handel boomt. Das mit dem Bestellen klappt auch super, nur in einem Punkt klemmt's. Und zwar bei der Lieferung. Für den Paketzusteller DHL kommt es jetzt knüppeldick.

3 von 10 Paketen kommen nicht an, obwohl die Empfänger zu Hause waren! Ein Verdacht vieler Online-Besteller scheint sich zu bewahrheiten: Es wird in manchen Fällen gar nicht versucht, das Paket tatsächlich in die Wohnung zu liefern.

Das zeigt eine Stichprobe der ZDF-Sendung "Wiso". "Wiso" hatte die Pakete für den Test mit einem Peilsender versehen.  "Das Paket konnte nicht zugestellt werden", hieß es in drei der Fälle – obwohl das Paket nachweislich gar nie in der Nähe der betreffenden Wohnung war. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ist ja nur das neue Handy 😱😱

Ein Beitrag geteilt von Dein Paket ist bei uns (@bester_paketshop) am

Paketzusteller gilt seit Jahren als einer der härtesten Jobs, die es zu vergeben gibt. Schweres Schleppen, geringe Bezahlung und kaum Aufstiegschancen. Von Dienstleistungsproletariern spricht der renommierte Soziologe Heinz Bude. 

Ein anonymer Zusteller gestand dem ZDF:

"Wenn ich drei Pakete in einem Haus habe, einer wohnt im Quergebäude, einer im Seitenflügel und einer im Vorderhaus, aber alle im fünften Stock – da bin ich nur zu einem hoch und hab ihm alle drei Pakete gegeben."

Die Leidtragenden sind die Kunden. Und deren Unmut wächst. Nach Informationen des ZDF wird die zuständige Bundesnetzagentur in diesem Jahr erstmals mehr als 10.000 Beschwerden über unzureichende DHL-Zustellungen von enttäuschten Kunden erhalten. 

Umfrage

Immer Ärger mit DHL. Wie sehr nerven die Paketzusteller?

  • Abstimmen

4,344

  • Wahnsinnig, Pakete beim Nachbarn abgegeben, obwohl ich daheim war. Geht gar nicht!70%
  • Bei mir geht's. Lass alles direkt ins Büdchen um die Ecke liefern.12%
  • Unter uns: Wenn ich den Wein ohnehin die Treppe hochtragen muss, kann ich ihn auch gleich beim Händler um die Ecke kaufen. (Erhält auch die lokale Wirtschaft in unserem Veedel).18%

(per)

Historische Fotos von Streiks

Endlich kannst du bei "Pokémon GO" deine Freunde bekämpfen

abspielen

Video: watson/Elisabeth Kochan, Max Biederbeck, Lia Haubner

Das könnte dich auch interessieren:

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Alex78 11.12.2018 20:09
    Highlight Highlight Glücklicherweise hat DHL irgendwann die Packstationen eingeführt. Seitdem gehen alle meine Pakete direkt in die Packstation, und das klappt einwandfrei.
    Gab noch keinen Zusteller, der behauptet hat, er hätte die Packstation nicht angetroffen... ;-)

  • Habra 10.12.2018 23:06
    Highlight Highlight So war es vor 20 oder 30 Jahren noch üblich, dass ein Familienmitglied (die Hausfrau) noch im Hause war, das Pakete entgegen nahm. Heutzutage ist in der Regel zwischen 08:00 und 17:00 Uhr niemand für den Paketempfang erreichbar - außer dem Nachbarn, der gerade frei hat oder von der Nachtschicht gekommen ist. Und die Zusteller müssen mit einer immer höheren Paketflut zurechtkommen. Dass dann nicht 10 mal geklingelt wird, sollte wohl einleuchtend sein.
    Leute, kauft gefälligst in eurer Stadt!
    Internetbestellungen von Dingen des täglichen Bedarfs sind Irrsinn wegen ein paar gesparten Cents,
    • MrMatrone 11.12.2018 12:57
      Highlight Highlight Na? DHL Zusteller? Heute gibt es den sendungsstatus, man kann sehen wann das Paket geliefert werden soll. Ist nur schlecht, wenn man sich dann frei nimmt oder jemanden um die Annahme des Paketes bittet und der Zusteller klingelt nicht EINMAL.
      Es gibt Dinge die man im Laden schlecht bekommt. Oder man ist alt, behindert, krank so dass man nicht mehr vor die Tür kann. Wenn es dem Dienstleister zu viel wird, soll er die Branche wechseln aber nicht für Aufgaben kassieren, die er willentlich nicht erfüllt.

Comedy Roasts – Warum es gerade zum Hype wird, sich gegenseitig zu beleidigen

Liebst du jemanden, dann kannst du ihn auch beleidigen.

Aus diesem Gedanken entstand in den USA und in Großbritannien die Tradition des Roast. Ein Redner reißt Witze über jemanden, der geehrt wird. Roasting ist im angelsächsischen Raum so populär, dass sich Prominente freiwillig zur Zielscheibe von mittlerweile professionellen Roastern machen.

Auch in Deutschland ist das "Grillen" auf der Bühne mittlerweile angekommen. Der MDR produzierte bisher zwei Folgen "Comedy Roast Show" mit den …

Artikel lesen
Link zum Artikel