Leben

17 Bilder, die uns ehrlicher zeigen, als uns lieb ist

team watson

Die Bilder des italienischen Illustrators Marco Melgrati sind nicht nur wahnsinnig schön gemacht, sondern regen auch zum Nachdenken an. Auf der Künstler-Plattform "Bored Panda" stellt der 33-Jährige seine gesellschaftskritischen Werke vor.

Ob "so wahr" oder doch "einfach nur kulturpessimistisch"? Entscheide selbst!

"Beautiful Life On Social Media"

"Through Love"

"Very Open Profiles"

The Magic Carpet

"Shadow Games"

Grow Fast

Political Corruption

Is Capitalism Inherently Evil?

Abstract?

"Body Dysmorphic Disorder"

In Gun We Trust

Sexual Harassment And Revelations

The Price Isn't Right

The Hastag Net

Social Media Confessions

"Ego"

The Answer

Weitere Werke von Melgrati findest du auf Instagram.

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Facebook-Störung hat etwas leicht Unheimliches über den Algorithmus offenbart

Das war ganz schön nervig: Am Mittwoch waren Facebook, Instagram und Whatsapp weltweit von einer Störung betroffen. Mal eben durch den Feed scrollen? Neue Bilder bei Facebook ansehen oder bei Whatsapp hochladen? Ging nicht.

Für Facebook gingen auf der Seite "allestörungen.de" mehr als tausend Meldungen ein. Einigen Nutzern fiel während der Störung aber eine Sache in dem sozialen Netzwerk auf. Und die ist etwas gruselig.

Die Störung erlaubte einen Blick hinter die Kulissen, sozusagen. Denn statt …

Artikel lesen
Link zum Artikel