Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
epa05152600 (FILE) A file picture 19 March 2015 shows Swedish music producer Max Martin during an export prize ceremony in Stockholm, Sweden. Martin has been named one of the laureates of Sweden's prestigious 2016 Polar Music Prize, the prize committee announced on 10 February 2016. The award will be presented by the Swedish king on 16 June. EPA/CLAUDIO BRESCIANI / TT SWEDEN OUT |

Max Martin Bild: TT NEWS AGENCY FILE/ CLAUDIO BRESCIAN

Das ist das Genie, das Britney groß machte (und an deinen Ohrwürmern Schuld ist)

Wenn Britney Spears heute bei ihrem zweiten Deutschland-Tour-Stopp in Mönchengladbach die Bühne betritt, wird sie ganz der Profi sein und dem Publikum das bieten, was es hören will. Und das sind vor allem die allerersten Hits, die Britney über Nacht zur Teen-Pop-Sensation machten. "… Baby One More Time", "Oops! … I Did It Again", "Lucky" oder "Stronger" erkennt fast jeder nach drei Akkorden. 

Diese Kompositionen stammen alle aus der Feder des schwedischen Musik-Produzenten Karl Martin Sandberg, a.k.a. Max Martin.

Der verhalf nicht nur Ende der Neunziger Britney zum Durchbruch sondern schrieb auch die meisten Hits von *NSYNC und den Backstreet Boys. Selbst nachdem die Teen-Pop-Ära 2001 vorbei war, produzierte er Verkaufsschlager um Verkaufsschlager. Insgesamt stehen neben seinem Namen 954 Platin-, 318 Gold- und 9 Diamant-Auszeichnungen.

Martin ist der wohl erfolgreichste Produzent massentauglicher Pop-Musik unserer Zeit.

Die größten Hits von Max Martin in einem Video:

abspielen

Video: YouTube/Fabs

Schaut euch einfach an, welche Songs er neben denen von Britney Spears produziert hat (Die gefetteten Verkäufe sind bei Wikipedia aufgeführt sind eher als Richtwerte zu verstehen, da die Singles weiterhin gekauft werden.):

Laut Hollywood-Reporter hat er zumindest schon bis 2013 über 135 Millionen verkaufte Singles wenigstens mitproduziert.

Mit seinem einzigartigen Gespür und der detailversessenen Umsetzung für Ohrwurm-Refrains hat er Karrieren initiiert (*NSYNC, Backstreet Boys, Britney Spears, Kelly Clarkson, Katy Perry), sie revitalisiert (Justin Timberlake, Pink, Bon Jovi) oder No-Namen einen Hit geschenkt und sie damit reich gemacht. Oder kennt noch jemand Taio Cruz? Zumindest den Kracher "Dynamite" wirst du nach drei Sekunden mitsummen können.

Ansonsten helfen wir hier nochmal nach:

abspielen

Video: YouTube/TaioCruzVEVO

Die Max-Martin-Zutaten

Komponist und Pop-Musik-Theoretiker Owen Pallett sagte dem Musik-Magazin "Noisey", dass sich Martin komplett an die Regeln des Pop-Musik-Schreibens halte. "Martin hat ganz viele versteckte Zutaten, aber eine davon ist dieser Ansatz, Melodien zu schreiben, die ähnlich funktionieren wie eine Programmier-Sprache. Es hat alles eine Funktion, nichts ist improvisiert." Die Funktion ist natürlich, eine Melodie zu kreieren, die so eingängig ist, dass sie nicht mehr aus dem Kopf geht. Und darum herum wird dann der Song gebaut. Es gibt keinen unnötigen Schnick-Schnack, dennoch müssen auch Änderungen und Überraschungen her.

"Wenn du den ersten, zweiten und dritten Chorus eines Songs hörst, dann klingen sie nicht gleich. Es ist die gleiche Melodie, aber die Energie ändert sich. Es geht darum, dass der Zuhörer die Konzentration beibehält."

Das erzählte Martin in einem seiner wenigen Interviews der schwedischen Zeitung Dagens Industri, die ihm 2016 eine ganze Wochenend-Ausgabe widmete. 

Martin dürften einige Musik-Virtuosen verfluchen, schließlich hat er massentaugliche Ohrwürmer kreiert, die wir nie vergessen werden und die in den 2000ern viele Nachahmer heraufbeschwörten. Doch keiner machte sie so gut wie Martin.

Er selbst gilt im Studio als guter Zuhörer, der sich sehr gut an die Interpreten anpassen kann. Doch die Öffentlichkeit hat er im Vergleich zu Produzenten seiner Zeit wie Timbaland, Scott Storch oder Diplo nie gesucht.

Das einzige aufgezeichnete Interview mit Max Martin:

abspielen

Video: YouTube/Hugo Gallardo

So wurde er zur Popmaschine:

Max Martins Werdegang zur Pop-Maschine ist untrennbar mit dem Namen Denniz Pop verbunden. Der Stockholmer Ex-DJ produzierte Hits für Ace of Base, Dr. Alban und Robyn und erkannte das Songwriter-Talent von Martin, der bis dahin in der Metall-Band "It's Alive" spielte. Denniz Pop nahm Martin unter seine Fittiche und brachte ihm im Stockholmer Studio "Cheiron Studios" die Kunst des Produzierens bei. Zusammen schrieben sie die Hits der Backstreet Boys und *NSYNC. 1998 starb Denniz Pop an Prostata-Krebs und Martin musste fortan alleine produzieren.

Er komponierte den Song "Hit Me Baby (One more time)" eigentlich für die R'n'B-Band TLC, doch die lehnte ab, genauso wie die schwedische Sängerin Robyn. Allerdings hatte das Musik-Label Jive, das auch die Backstreet Boys rausbrachte gerade die 16-jährige Britney Spears unter Vertrag genommen und beauftragte Martin, ihr ein paar Hits zu schreiben. Und so kam es. "... Baby One More Time" verkaufte sich über 10 Millionen Mal. Der Rest ist Geschichte. Britney wurde zum Superstar und Martin von der American Society of Composers, Authors and Publishers (ASCAP) zehn Mal zum Songwriter of the Year gewählt. Heute lebt er in Los Angeles, ist Multimillionär und hat sich mit seinen Ohrwürmern schon längst in unseren Gehörgängen eingenistet.

Eurovision: Die besten Outfits durch die Jahre

Das interessiert euch bestimmt auch:

Kennst du dich mit Musik weniger aus als unser Musik-Banause?

Link zum Artikel

Tschüss, Band! Tschüss, YouTube! "Die Lochis" machen Schluss

Link zum Artikel

Diese Frau übersetzt Musik in Gebärdensprache: "Es gibt auch Taube, die das blöd finden"

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Taylor Swift ist die Königin des Pop – 7 Szenen aus Netflix' "Reputation" beweisen es

Link zum Artikel

Wenn Deutschland eine neue Nationalhymne braucht, dann bitte von einem dieser Künstler

Link zum Artikel

"Wir waren geschockt von der Banalität des Orts": Haiyti dreht Video in Strache-Villa

Link zum Artikel

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

Dieser Auftritt von Taylor Swift verärgert Beyoncé-Fans

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

Foto von Ariana Grande und Jungkook von BTS lässt Fans wild spekulieren

Link zum Artikel

Bombendrohung in Chemnitz – Konzert von Feine Sahne Fischfilet unterbrochen

Link zum Artikel

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

Ist Andreas Gabalier rechts, homophob und frauenfeindlich? Entscheide selbst – 9 Zitate

Link zum Artikel

BTS sind erste koreanische Band im Wembley-Stadion – aber alle haben nur Augen für Jin

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

"Bra Musik" – Capital Bra hat jetzt sein eigenes Label

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

Rammstein-Video zu "Ausländer": Diese Bilder dürften die nächste Debatte auslösen

Link zum Artikel

Warum Rammstein ihren eigenen Nazi-Skandal nach 21 Jahren wieder herausholen

Link zum Artikel

Jungkook von BTS ist einer der reichsten K-Pop-Stars der Welt – so viel Geld hat er

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

"Wie Ariana auf Crack" – Fans machen sich über Wachsfigur von Ariana Grande lustig

Link zum Artikel

Weiterleitung

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

BTS bricht mit "Boy with Luv" wieder Rekorde – und wir haben einen Ohrwurm, verdammt!

Link zum Artikel

Alexa, spiel "ME"! – Diese Rekorde hat Taylor Swift gerade gebrochen

Link zum Artikel

Ariana Grande spricht über Sexismus in der Musik – warum das richtig wichtig ist

Link zum Artikel

Rätselraten um neues Album von Taylor Swift – 5 Fantheorien zum Namen

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut über ihr Image: "Ich bin nicht zickig"

Link zum Artikel

So kannst du beim Wembley-Konzert von BTS dabei sein – auch ohne Ticket

Link zum Artikel

Bald gibt es weltweit Pop-Up-Stores von BTS – warum der Hype so groß ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Pascal Hens gewinnt "Let's Dance", aber was viel beachtlicher ist

Link zum Artikel

Gespräch mit einem Luxus-Escort: "Die meisten Prostituierten sind unterer Mittelstand"

Link zum Artikel

Sie demontiert sich selbst: Warum ihr Görlitz-Tweet AKK so heftig um die Ohren fliegt

Link zum Artikel

"Hunderte Mio. Menschen werden betroffen sein": Klimaforscher machen dramatische Entdeckung

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Instagram hat mich eine zeitlang sehr traurig gemacht" – Angela über ihre Essstörung

"Mit elf habe ich zum ersten Mal das Gefühl gehabt, dass ich zuviel bin und wollte mich verstecken." "Zuviel" – damit meint Angela Doe nicht ihr Verhalten, nicht ihre Wünsche und Bedürfnisse. Damit meint Angela ihren Körper. Ihr Gewicht.

Das Gefühl, zuviel zu sein. Damit beschreibt die 29-Jährige Fashion-Bloggerin und "Sinnfluencerin" den Anfang von etwas, das sich Jahre später zu einer schweren Essstörung entwickeln sollte. Angela litt Jahre an Bulimie.

Auf ihrem Instagram-Account und in ihrem …

Artikel lesen
Link zum Artikel