Leben

"Hobby Hobby" – Mero hat sein zweites Video veröffentlicht

Er kam fast aus dem Nichts und hat komplett den Fokus des Deutschrap auf sich gezogen: Mero. Der Rüsselsheimer Rapper hat Ende November das Video zu seinem Song "Baller Los" veröffentlicht und es ist aus dem Stand zum Monster-Hit geworden. Mittlerweile hat das Video 37 Millionen Klicks angehäuft.

Der Erfolg kam aber nicht komplett aus dem Nichts: Der 18-Jährige hatte bereits über Instagram Videos veröffentlicht und einen Hype generiert. Alles-oder-Nix-Labelboss Xatar erkannte sein Talent und soll ihn bereits im Mai 2018 unter Vertrag genommen haben.

Nun kommt also das zweite Video "Hobby Hobby":

abspielen

Video: YouTube/MERO

Meros Debütalbum "Ya Hero Ya Mero" soll am 1. März erscheinen.

(tl)

Lena Meyer-Landrut trennt sich von ihrem Freund

abspielen

Video: watson/teamvideo

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wegen Hitlergruß: Finch Asozial zerlegt Neonazi-Fan bei Konzert

In einer großen Menge nicht auffallen und einfach untergehen? Darauf hatte wohl ein Fan von Rapper Finch Asozial gehofft. Bei einem Konzert in Erfurt hatte ein Mann den Hitler-Gruß gezeigt. Dem Rapper gefiel das gar nicht und ließ seinen Fan aus dem Saal schmeißen – aber nicht still und heimlich.

Unter Applaus des Publikums ging es weiter:

Finch weiter:

(hd)

Artikel lesen
Link zum Artikel