Der Sky-TV-Sender TNT-Serie gab mit Staffel 3 auch gleich das Ende der Gangster-Serie bekannt
Der Sky-TV-Sender TNT-Serie gab mit Staffel 3 auch gleich das Ende der Gangster-Serie bekannt

TNT-Serie "4 Blocks" geht weiter! Start von Staffel 3 steht fest

10.12.2018, 16:0210.12.2018, 17:13

Gute Nachrichten für Fans der Clan-Serie "4 Blocks"! Die Hauptdarsteller Kida Ramadan und Veysel gaben in einem Instagram-Live-Video den Dreh der dritten Staffel bekannt. Ab März 2019 sollen sechs neue Folgen gedreht werden.

Damit leitet der Sender TNT Serie auch gleich die letzte Staffel der Gangster-Saga ein, die Ausstrahlung ist für Winter 2019 geplant. Schon bei den ersten beiden Staffeln stammte das Konzept von Hanno Hackfort, Bob Konrad und Richard Kropf. Özgür Yıldırım führt wieder Regie.

Eine Woche nach der Erstausstrahlung des Finales hat die zweite Staffel von "4 Blocks" bereits mehr als 2,5 Millionen Zuschauer erreicht.

Zum Einsteigen vor Staffel drei: Der Pay-TV-Sender wiederholt Staffel 1 am 31. Dezember ab 14:25 Uhr, Staffel 2 am 31. Dezember und am 1. Januar jeweils ab 20:15 Uhr.

Noch mehr Musik? Hier lang!

Alle Storys anzeigen
"Dexter: New Blood": Emotionaler Moment in Staffel-Auftakt rührt Fans zu Tränen

Sieben Jahre lang begeisterte "Dexter" Serienfans schon, bevor es überhaupt den großen Hype um Serien gegeben hat. Im Mittelpunkt steht Dexter Morgan, ein psychopatischer Serienmörder. Weil er den Drang zu morden nicht unterdrücken kann, doch keine Unschuldigen töten will, übt er Selbstjustiz: Er ermordet nur Menschen, die es verdient haben – aus seiner Sicht zumindest.

Zur Story