Weil er's kann: Bruno Mars lässt sich sein Geburtstagslied von Ed Sheeran singen

09.10.2018, 11:07

Wenn ein Bruno Mars 33 wird, dann kann ein Bruno Mars tun, was auch immer er tun möchte – genau das hat der Musiker am Montag bewiesen. Und zwar indem er sich sein Geburtstagsständchen von niemand geringerem als Ed Sheeran singen ließ.  

Im Post gab sich das Geburtstagskind dann ganz bescheiden. Nicht!

"Du weißt, dass du's geschafft hast, wenn du Ed Sheeran dafür anheuren kannst, dass er für dich 'Happy Birthday' singt."

Hier das Beweisvideo:

(hd) 

Noch mehr Musik? Hier lang!

Alle Storys anzeigen
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Rückschlag für Edeka: Supermarkt verliert in Limonaden-Zoff

Durch die gestiegenen Energiekosten waren in den vergangenen Monaten etliche Unternehmen gezwungen, ihre Preise zu erhöhen. So nach eigenen Angaben auch Coca-Cola, das den Händlern daher eine Erhöhung im unteren einstelligen Prozentbereich ankündigte. Die Supermarkt-Kette Edeka verweigerte sich dem jedoch, weshalb Coca-Cola einen Lieferstopp verkündete.

Zur Story