Weil er's kann: Bruno Mars lässt sich sein Geburtstagslied von Ed Sheeran singen

Wenn ein Bruno Mars 33 wird, dann kann ein Bruno Mars tun, was auch immer er tun möchte – genau das hat der Musiker am Montag bewiesen. Und zwar indem er sich sein Geburtstagsständchen von niemand geringerem als Ed Sheeran singen ließ.  

Im Post gab sich das Geburtstagskind dann ganz bescheiden. Nicht!

"Du weißt, dass du's geschafft hast, wenn du Ed Sheeran dafür anheuren kannst, dass er für dich 'Happy Birthday' singt."

(hd) 

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Lena Meyer-Landrut meldet sich zurück: Was hinter mysteriöser Instagram-Aktion steckte

Um Lena Meyer-Landrut war es seit vielen Monaten sehr still, ihr Privatleben hält die Sängerin ohnehin weitgehend unter Verschluss. Und auch auf ein Album mussten Fans schon lange warten. Das Letzte erschien bereits im Jahr 2019.

Am Dienstag überraschte die "Eurovision Song Contest"-Gewinnerin von 2010 ihre Fans dann mit einer drastischen Maßnahme: Bei Instagram löschte sie jeden einzelnen ihrer Beiträge. Einsehbar waren nur noch Lenas Profilbild sowie ein Verweis auf die Seite "Linktree", wo …

Artikel lesen
Link zum Artikel