Musik

Weil er's kann: Bruno Mars lässt sich sein Geburtstagslied von Ed Sheeran singen

09.10.2018, 11:07

Wenn ein Bruno Mars 33 wird, dann kann ein Bruno Mars tun, was auch immer er tun möchte – genau das hat der Musiker am Montag bewiesen. Und zwar indem er sich sein Geburtstagsständchen von niemand geringerem als Ed Sheeran singen ließ.  

Im Post gab sich das Geburtstagskind dann ganz bescheiden. Nicht!

"Du weißt, dass du's geschafft hast, wenn du Ed Sheeran dafür anheuren kannst, dass er für dich 'Happy Birthday' singt."

Hier das Beweisvideo:

(hd) 

Noch mehr Musik? Hier lang!

Alle Storys anzeigen
USA: Tiktok-Verbot an Schulen und Hochschulen sorgt für Frust

Wohl keine Social-Media-Plattform ist derart umstritten wie das Videoportal Tiktok. Grund ist der Betreiber: das chinesische Unternehmen Byte Dance, welches Ende 2022 zugegeben hat, illegal auf Nutzerdaten zugegriffen und Journalist:innen ausspioniert zu haben.

Zur Story