Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Konstanze Klosterhalfen vor dem Berliner Olympiastadion, wo sie über 5.000 Meter Europameisterin werden will. Bild: nike

Für deine Jogging-Runde! Lauf-Sensation Klosterhalfen teilt ihre "Sportify"-Playlist

Das "deutsche Jahrhunderttalent" schrieb die Süddeutsche Zeitung. Der Spiegel machte sie im März zum "größten Versprechen der deutschen Leichtathletik". Das war kurz nachdem Konstanze Klosterhalfen den 30 Jahre alten deutschen Rekord über die 3.000 Meter um 5,78 Sekunden unterboten hatte. Mit nur 21 Jahren. Die 800, die 1.500 und die 5.000 Meter lief in ihrem Alter noch nie eine Frau so schnell – weltweit.

Nach einer einmonatigen Verletzung ist sie spät, aber rechtzeitig zur Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin (6. bis 12. August) fit. Vorher wurde sie noch flott deutsche Meisterin über 1.500 Metern. Bei der EM wechselt sie nun auf die 5.000 Meter, sie sieht dort noch bessere Chancen, um bald auch in der Weltspitze Medaillen zu gewinnen. 

Das ist Konstanze Klosterhalfen

Die 21-Jährige aus Bonn hält neben mehreren deutschen auch europäische Jugend- wie Juniorenrekorde und gewann in den letzten drei Jahren jeweils die Deutsche Meisterschaft über 1.500 Meter.

Abseits des Leistungssports nimmt "Koko", wie die 1,74 Meter große und 48 Kilo leichte Läuferin genannt wird, Klavier- und Querflötenunterricht und tanzt Ballett. Sie trinkt keinen Alkohol und lief auch schon bei der Berliner Fashion-Week als Model über den Laufsteg. Mittlerweile studiert sie Sportjournalismus an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Bild

Klosterhalfen nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft über 1.500 Meter Ende Juli. Bild: imago sportfotodienst

Als wir die 21-Jährige mit ihrem Trainer in Berlin treffen, ist ihr der Hype um ihre Person nicht anzumerken. Er scheint an ihr abzuprallen. Sie ist schüchtern, aber unbeschwert. Und sie strahlt nach jedem Satz so, als ob sie gerade wieder einen Rekord gebrochen hätte. "Ich probieren immer das Positive zu sehen, das ist meine Lebenseinstellung", sagt sie und strahlt wieder. Dass sie eine Jahrhundertläuferin werden könnte, lächelt sie ebenfalls weg. "Ich freue mich, wenn die Leute so positiv über mich reden", sagt sie. "Aber ich versuche das alles weit von mir zu halten und mich aufs Laufen zu konzentrieren."

Vor ihren Wettkämpfen motiviert sie sich mit Musik. "Während des Laufens höre ich keine Musik. Weil man dann besser sein Körpergefühl wahrnimmt und auf seinen Laufschritt achtet", erzählt sie. "Aber vorher in der Kabine höre ich Musik zu Motivation."

Aber was hört Deutschlands größtes Lauftalent, bevor sie die Rekorde purzeln lässt?

"Rockigere Sachen mag ich nicht", erzählt die Rheinländerin. Und Karnevalshits? "Nee, Karnevalssongs mag ich auch nicht." Stattdessen ist sie großer Fan von Bausa und Drake. "Casanova von Bausa höre ich gerade viel oder Rockstarr von Post Malone", erzählt sie. "Eigentlich höre ich sehr viel von Bausa und Drake."

Damit ihr beim Joggen auch mal die 5 Kilometer in neuer Bestzeit laufen könnt, hat Konstanze Klosterhaufen uns ihre "Sportify"-Playlist (ja, da trauen wir uns was) zusammengestellt:

Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt

Noch mehr aus der Welt des Sports:

++ Vettel patzt in Japan, Hamilton vor WM-Gewinn ++

Link zum Artikel

Die Los Angeles Lakers haben sich zwei deutsche Talente geschnappt

Link zum Artikel

Dunks zählen 3 Punkte – Nordkorea hat die verrücktesten Basketball-Regeln

Link zum Artikel

Ist Chun-hsin Tseng "the next big thing" im Männer-Tennis?

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Stellte nach "Schwanzlänge auf" – Deutschlands erste Oberliga-Trainerin wirft hin

Das wird dann wohl nur eine kurze Zeit auf der Trainerbank gewesen sein: Imke Wübbenhorst hört nach Informationen der "Nordwest-Zeitung" am Saisonende als Trainerin des abstiegsbedrohten niedersächsischen Fünftligisten BV Cloppenburg auf.

In vier Spielen unter ihrer Verantwortung gelang noch kein Sieg – Cloppenburg ist damit weiterhin Tabellenletzter der Oberliga Niedersachsen.

Die 30-Jährige habe diesen Entschluss am Mittwochabend ihren Spielern mitgeteilt. Vom Verein war zunächst kein …

Artikel lesen
Link zum Artikel